Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hannover - Installation von Schaltanlagen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080509381288443 / 430475-2022
Veröffentlicht :
05.08.2022
Dokumententyp : Anwendung eines Prüfungssystems mit Aufruf zum Wettbewerb
Vertragstyp : Bauauftrag
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45315700 - Installation von Schaltanlagen
31214000 - Schaltanlagen
DE-Hannover: Installation von Schaltanlagen

2022/S 150/2022 430475

Bekanntmachung eines Qualifizierungssystems Sektoren

Diese Bekanntmachung ist ein Aufruf zum Wettbewerb

Bauauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: enercity Netz GmbH
Ort: Hannover
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
Postleitzahl: 30459
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Björn Kleinelanghorst
E-Mail: [6]bjoern.kleinelanghorst@enercity.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.enercity-netz.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YM0RPUX/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YM0RPUX
I.6)Haupttätigkeit(en)
Strom

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Präqualifikation Luftisolierte 10kV Schaltanlagen Doppelsammelschiene
Referenznummer der Bekanntmachung: 20220602
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45315700 Installation von Schaltanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31214000 Schaltanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929 Region Hannover
Hauptort der Ausführung:

Hannover
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung, betriebsfertige Montage, Prüfung und Inbetriebsetzung von

luftisolierten und metallgekapselten 10-kV-Schaltanlage in
Doppelsammelschienentechnik
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.8)Dauer der Gültigkeit des Qualifizierungssystems
Unbestimmte Dauer
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.9)Qualifizierung für das System
Anforderungen, die die Wirtschaftsteilnehmer im Hinblick auf ihre
Qualifikation erfüllen müssen:

- Eigenerklärungen, dass keine Ausschlussgründe nach § 123 und 124 GWB
vorliegen.

- Eigenerklärung, dass im jeweiligen Auftragsfall eine
Haftpflichtversicherung mit folgenden Deckungssummen vorliegt.
Mindestens 3 500 000 EUR je Schadensfall für Personen- und Sachschäden
sowie 1 500 000 EUR je Schadensfall für sonstige Schäden (jeweils
zweifach maximiert je Versicherungsjahr)

- Es sind drei Referenz für die Lieferung und Montage von
Mittelspannungsschaltanlagen anzugeben, welche nach Art und Umfang mit
den ausgeschriebenen Leistungen (mindestens 10 Felder) vergleichbar
sind und deren Vertragsende zum Zeitpunkt des Schlusstermins für den
Eingang der Präqualifikationsanträge nicht länger als 5 Jahre
zurückliegen. Der Auftraggeber behält sich vor, die Referenzen
stichprobenartig zu überprüfen.

- Stellung von Anzahlungs- und Gewährleistungsbürgschaften

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXP4YM0RPUX
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer beim niedersächsischen
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Regierungsvertretung
Postanschrift: Auf der Hude 2
Ort: Lüneburg
Postleitzahl: 21399
Land: Deutschland
E-Mail: [10]vergabekammer@mv.niedersachsen.de
Fax: +49 413115-2943
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
02/08/2022

References

6. mailto:bjoern.kleinelanghorst@enercity.de?subject=TED
7. http://www.enercity-netz.de/
8. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YM0RPUX/documents
9. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4YM0RPUX
10. mailto:vergabekammer@mv.niedersachsen.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau