Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Lorsch - Erstellung von Starkregengefahrenkarten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080412001083260 / 808996-2022
Veröffentlicht :
04.08.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
25.08.2022
Angebotsabgabe bis :
25.08.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
38290000 - Vermessungstechnische, hydrografische, ozeanografische und hydrologische Instrumente und Geräte
71300000 - Dienstleistungen von Ingenieurbüros
71330000 - Verschiedene von Ingenieuren erbrachte Dienstleistungen
71350000 - Wissenschaftliche und technische Dienstleistungen im Ingenieurwesen
71353100 - Hydrografische Untersuchungen
71353200 - Vermessungsdienste
71354100 - Digitalisierte Kartenerstellung
71354200 - Luftbildvermessung
71354300 - Katastervermessung
Erstellung von Starkregengefahrenkarten

Vergabenummer/Aktenzeichen: SRGK Kreis Bergstraße
1. Auftraggeber (Vergabestelle) / Einreichung der Teilnahmeanträge / Zuschlagserteilung:
Offizielle Bezeichnung:Gewässerverband Bergstraße
Straße:An der Weschnitz 1
Stadt/Ort:64653 Lorsch
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Geschäftsstelle
Zu Hdn. von :Frau Seierl
Telefon:06251 52485
Fax:06251 587244
E-Mail:svenja.seierl@gewaesserverband-bergstrasse.de
digitale Adresse(URL):www.gewaesserverband-bergstrasse.de
2. Art der Vergabe: Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb gemäß UVgO
3. Form, in der Teilnahmeanträge/Angebote einzureichen sind:
[ ] elektronisch
[ ] in Textform
[ ] mit fortgeschrittener/m Signatur/Siegel
[ ] mit qualifizierter/m Signatur/Siegel
[x] schriftlich
4.
5. Bezeichnung des Auftrags: Erstellung von Starkregengefahrenkarten
Vergabenummer/Aktenzeichen: SRGK Kreis Bergstraße
Art des Auftrags: Dienstleistung
Art und Umfang der Leistung: Für die Identifikation potenziell überflutungsgefährdeter Bereiche beabsichtigt
der Gewässerverband Bergstraße die Herstellung von Starkregengefahrenkarten (SRGK) für die Siedlungsflächen im Kreis
Bergstraße. Einschließlich aller Kommunen ist das Gemarkungsgebiet 775 km groß, wovon 82 km bebaut sind. Eine detaillierte
Aufstellung der zu berechnenden Siedlungsflächen wird mit der konkreten Aufgabenstellung rausgegeben.
Das Abflussverhalten bei Starkregen soll für die Ortslagen, sonstigen Siedlungsbereiche und alle zuflussrelevanten Hanglagen
berechnet und dargestellt werden. Für sonstige unbebaute Bereiche, wie Wald und landwirtschaftliche Flächen, werden keine
Starkregenkarten aufgestellt.
Die Ausgabe der SRGK erfolgt in digitaler Form in einem gängigen Format nach Abstimmung mit dem AG.
Produktschlüssel (CPV):
38290000 Vermessungstechnische, hydrografische, ozeanografische und hydrologische Instrumente und Geräte
71300000 Dienstleistungen von Ingenieurbüros
71330000 Verschiedene von Ingenieuren erbrachte Dienstleistungen
71350000 Wissenschaftliche und technische Dienstleistungen im Ingenieurwesen
71353100 Hydrografische Untersuchungen
71353200 Vermessungsdienste
71354100 Digitalisierte Kartenerstellung
71354200 Luftbildvermessung
71354300 Katastervermessung
Ort der Leistung: An der Weschnitz 1 64653 Lorsch
NUTS-Code : DE715 Bergstraße
6. Unterteilung in Lose: nein
7. Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen
8. Ausführungsfrist:
Beginn : 01.10.2022
Ende : 01.07.2023
9. Bereitstellung/Anforderung der Teilnahmewettbewerbs- / Vergabeunterlagen
Teilnahmewettbewerbs-/Vergabeunterlagen werden in Papierform zur Verfügung gestellt.
Anfordern der Vergabeunterlagen / Erteilung weiterer Auskünfte:
siehe unter 1.
Einsichtnahme in Vergabeunterlagen:
Offizielle Bezeichnung:Gewässerverband Bergstraße
Straße:An der Weschnitz 1
Stadt/Ort:64653 Lorsch
Land:Deutschland (DE)
Telefon:0625152485
Fax:06251587244
E-Mail:svenja.seierl@gewaesserverband-bergstrasse.de
Teilnahmewettbewerbs-/Vergabeunterlagen können angefordert werden bis: 25.08.2022 24:00 Uhr
10. Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge: 21.08.2022 24:00 Uhr
11.
12.
13. Unterlagen zum Nachweis der Eignung: Referenzen über vergleichbare Projekte
14. Zuschlagskriterien
siehe Vergabeunterlagen
15. Sonstige Informationen:


nachr. V-Nr/AKZ : SRGK Kreis Bergstraße
16. Weitere Anforderungen nach dem Hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetz:

Source: 4 Frist für den Eingang der Teilnahmeanträge: 21.08.2022 24:00 Uhr
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau