Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Templin - Aufnahme und Erstellen eines Leistungsverzeichnisses für bestehende sanierungsbedürftige Tiefbrunnen als Löschwasserentnahmestellen im Wald/ Waldbrandprävention
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080411595783177 / 808904-2022
Veröffentlicht :
04.08.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
06.09.2022
Angebotsabgabe bis :
06.09.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
41000000 - Rohwasser und aufbereitetes Wasser
50000000 - Reparatur- und Wartungsdienste
71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
77000000 - Dienstleistungen in Landwirtschaft, Forstwirtschft, Gartenbau, Aquakultur und Bienenzucht
Aufnahme und Erstellen eines Leistungsverzeichnisses für bestehende sanierungsbedürftige Tiefbrunnen als
Löschwasserentnahmestellen im Wald/ Waldbrandprävention
LWO 54 026 2022: Aufnahme und Erstellen eines Leistungsverzeichnisses für
bestehende sanierungsbedürftige Tiefbrunnen als Löschwasserentnahmestellen im
Wald/ Waldbrandprävention
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Landeswaldoberförsterei Reiersdorf
Kontaktstelle Vergabestelle
Zu Händen Frau Mandy Böcker
Postanschrift Reiersdorf Nr. 3, OT Gollin
Ort 17268 Templin
Telefon +49 39882-496611
Fax +49 39882-496610
E-Mail Mandy.Boecker@LFB.Brandenburg.de
URL www.forst.brandenburg.de
UST.-ID 274547624
Zuschlag erteilende Stelle
die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YJURP6W
Postalische Angebote oder Teilnahmeanträge sind nicht zugelassen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YJURP6W/
documents
Art und Umfang der Leistung
Aufnahme der Tiefbrunnen und Erstellen eines Leistungsverzeichnisses für die Wiedereinrichtung der Brunnen und beiden Pumpen
im Pumpenhaus zur Nutzung als Löschbrunnen
Inklusive Kostenschätzung
Nähere Angaben siehe Leistungsverzeichnis
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Landeswaldoberförsterei Reiersdorf
Postanschrift Reiersdorf Nr. 3, OT Gollin
Ort 17268 Templin
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Haupterfüllungsort
Lotzin Abt. 146
Lotzin Abt. 147
Prötze Abt. 246
Rehluch Abt. 89
Trämmersee Abt. 97
Trämmersee Abt. 131
Kappe Pumpenhaus Klein Dölln mit 2 Pumpen
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Umgehend nach Auftragserteilung im September bis Ende November 2022
Laufzeit bzw. Dauer
Beginn 06.09.2022
Ende 30.11.2022
Seite 1/2
LWO 54 026 2022: Aufnahme und Erstellen eines Leistungsverzeichnisses für
bestehende sanierungsbedürftige Tiefbrunnen als Löschwasserentnahmestellen im
Wald/ Waldbrandprävention
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Zuschlagskriterien
Siehe Vergabeunterlagen
Nebenangebote
Nebenangebote sind zugelassen.
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein
Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung
Angabe der Register-Nummern einschließlich Registerart (z.B. HRB), Registergericht (Register-Triple) sowie
UmsatzsteuerIdentifikationsnummer.
siehe Vergabeunterlagen
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
- Referenzen über vergleichbare Leistungen aus den letzten 3 Jahren;
- Nachweis der Fachkunde durch anerkannte Gütezeichen oder
Zertifikate für die Erbringung der ausgeschriebenen Leistungen.
Wesentliche Zahlungsbedingungen
siehe Vergabeunterlagen
Verweis auf 17 VOL/ B
Gegebenenfalls geforderte Sicherheiten
siehe Vergabeunterlagen
Keine
Etwaige zusätzliche Angaben über die Maßnahmen zum Schutz der
Vertraulichkeit und der Zugriffsmöglichkeit auf die Vergabeunterlagen.
die Information nach EU Datenschutz - Grundverordnung ist den Vergabeunterlagen beigefügt
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 06.09.2022 um 10:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 31.12.2022
Zusätzliche Angaben
Auf Grund der Afrikanischen Schweinepest (ASP) kann es ggf. zur Aufhebung des Vergabeverfahrens bzw. nach erfolgten
Vertragsabschluss zur Verschiebung des Ausführungszeitraums oder Kündigung des Vertrages kommen.
Bekanntmachungs-ID: CXP9YJURP6W
Seite 2/2

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2022/07/158856.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau