Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Aachen - Medizinische Geräte
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022080309102180310 / 422701-2022
Veröffentlicht :
03.08.2022
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Lieferauftrag
Produkt-Codes :
33100000 - Medizinische Geräte
DE-Aachen: Medizinische Geräte

2022/S 148/2022 422701

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Universitätsklinikum Aachen AöR
Postanschrift: Pauwelsstraße 30
Ort: Aachen
NUTS-Code: DEA2D Städteregion Aachen
Postleitzahl: 52074
Land: Deutschland
E-Mail: [5]vergabestelle@ukaachen.de
Telefon: +49 241-8080975
Fax: +49 241-8082504
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [6]www.ukaachen.de
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

MARKTERKUNDUNG - High Density Optical Imaging System
Referenznummer der Bekanntmachung: 2022-0250-AJ
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33100000 Medizinische Geräte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

MARKTERKUNDUNG gem. § 20 UVgO / § 28 VgV

Zwecks Unterrichtung des Marktes über die Auftragsvergabepläne führt
die Uniklinik Aachen ein Markterkundungsverfahren durch.

Das Uniklinikum Aachen benötigt für bestimmte Zwecke zwei
CE-zertifizierten, mehrkanäligen Nahinfrarot Spektroskopie (NIRS)
Geräte mit den nachstehend beschriebenen Eigenschaften und möchte diese
in der Zukunft beschaffen. Aus Sicht des Universitätsklinikums kann der
Bedarf aktuell nur durch einen Marktteilnehmer gedeckt werden. Zur
Verifizierung dieser Annahme wird diese Markterkundung durchgeführt.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA2D Städteregion Aachen
Hauptort der Ausführung:

Universitätsklinikum Aachen AöR Pauwelsstraße 30 52074 Aachen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Das Universitätsklinikum Aachen beabsichtigt den Kauf von zwei
CE-zertifizierten, mehrkanäligen Nahinfrarot Spektroskopie (NIRS)
Geräts. Die Geräte werden vornehmlich zur Messung von Gehirnaktivität
benötigt und muss daher Messungen von mindestens 16 Lichtsensoren und
16 Detektoren ermöglichen. Um einen flexiblen Einsatz zu gewährleisten
(z.B. Messung am Bett des Patienten), muss das Gerät drahtlose und
mobile Messungen erlauben. Weiterhin muss das Gerät eine
Erweiterungsmöglichkeit haben für eine kombinierte, simultane Messung
in einem Magnetresonanztomographen (MRT). Zwecks Messung bei Kindern
werde zudem Silikon photodiode (SiPD) active sensors und
LED-Aktivquellen benötigt

Mindestanforderungen an die Geräte:

Wir benötigen zwei NIRS Geräte, mit mindestens 16 Lichtsensoren und 16
Detektoren sowie 16 kurze Trennkanälen (short distance channel) zur
Erfassung und Korrektur extrazerebraler physiologischer Aktivität.
Zudem muss die Möglichkeit bestehen, dass mehrere NIRS Geräte des
gleichen Typs möglichst einfach zu kombinieren sind, um synchronisierte
Messungen in mehreren Versuchspersonen durchzuführen (d.h. Fähigkeit
für Hyperscanning). Desweiteren benötigen wir eine entsprechend
kompatible Erweiterung (add-on), welche Messungen in Kombination mit
MRT ermöglicht.
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Voraussetzungen für das System sind:

- Mobile, Akku betriebene und drahtlose Datenakquise

- High-density Abdeckung sämtlicher Cortexareale mit bis zu 256
Messkanälen

- CE-zertifiziert

- Messungen an frei bewegenden und stationären Probanden muss möglich
sein

- Zeitgemultiplexte doppelwellenlängen LED-Ansteuerung für schnelle
Datenakquise

- Für Echtzeitmessungen (Neurofeedback Training, Brain Computer
Interfaces) ist es notwendig, dass kurze Trennkanäle (short-distance
channel) für sämtliche Messkanäle (long distance channel) vorhanden
sind, um extracerebrales Rauschen bereits bei Datenakquise zu filtern

- Vorhandensein einer Softwarelösung zur Darstellung der Oxy-, Deoxy-
und Totalhemoglobin-Veränderungen auf einem 3D Cortex-Modell während
der Datenerfassung (Echtzeitdarstellung von Aktivierungsmustern),

- Darstellung der Zeitverläufe von Stimulus-locked Oxy-, Deoxy- und
Totalhemoglobinveränderung (Echtzeitdarstellung von Block-Averages),

- Avalanche-Photo-Detektoren zur Verbesserung des
Signal-Rausch-Verhältnisses

- Vollkommen automatische und schnelle Signaloptimierung

- Sehr leicht kombinierbare simultane Messungen mit MRT, welche die
zeitgleiche fNIRS Messung mit kurzen Trennkanälen ermöglicht.

- Sehr leicht kombinierbare simultane Messungen mit EEG-Gerät

- Kopfhauben in den gängigen Kopfgrößen für Erwachsene (Kopfumfang: 54,
56, 58, 60cm) sowohl für ein 24 x 24 wie auch ein 48 x 48 Setup, wie
auch für Neugeborene/Säuglinge/Kinder (Kopfumfang: 36, 38, 40, 42, 44,
46, 48, 50, 52 cm)

enthalten

- Zeitlich hochauflösende Messrate zur optimalen Synchronisation mit
simultanen EEG-Messungen, bei einer Konfiguration von 16 Lichtsensoren
und 16 Detektoren eine Abtastrate von mindestens 14Hz (zur Erfassung
Alphafrequenzen)

- Kombinationsfähigkeit von bis zu 5 Geräten zur Ermöglichung von
simultanen Messungen von bis zu 10 Probanden (d.h. Hyperscanning)

- Hardware erweiterbar zur Aufzeichnung weiterer
peripher-physiologischen Signale wie Hautleitfähigkeit (GSR), SpO2,
EKG, Respiration, Temperatur und EMG

- Hardwaresystem künftig erweiterbar zur Aufnahme physiologischer Daten
in selbiger Aufnahmesoftware

- Erfassung simultaner Daten in selbiger Software zwecks absolut
zeitsynchroner Datenaufnahme

- Hauben erhältlich für unterschiedliche Anwendungen, insbesondere für
Messungen an Säuglingen und Kindern sowie multi-modale-Messungen mit
fMRT, TMS, eye-tracking und motion-tracking

- Gefederte Optodenhalter (mit unterschiedlichen Federungsstärken) zur
Verbesserung der Signalqualität und ein besseres Handling bei
unterschiedlichen Populationen (wenig/kein Kopfhaar vs. viel Kopfhaar)

- Ultraleicht und tragbar

- Datenformat muss kompatibel sein für die Analyse mit Matlab-basierten
Standardtoolboxen (z.B., NIRs toolbox)

- Datenformat muss mit Echtzeit Analysesoftware TurboSatori von
BrainInnovation für Neurofeedbackstudien kompatibel sein

- Kostenloser Software- und Hardware-Support

- Mindestens 24 Monate Gewährleistung

.
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
29/07/2022

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Vorliegend handelt es sich nicht um die Vergabe eines öffentlichen
Auftrages oder um eine Vorinformation im Sinne des § 38 der
Vergabeverordnung (VgV). Die Teilnehmer an der Markterkundung sind an
ihre Informationen nicht vertraglich und auch nicht im Rahmen eines
späteren Vergabeverfahrens gebunden. Vergabeunterlagen oder ähnliches
werden nicht bereitgestellt. Die im Markterkundungsverfahren
eingereichten Unterlagen sollen lediglich ausgewertet und als
Informationsgrundlage für die Entscheidung über das weitere Vorgehen
genutzt werden. Das Universitätsklinikum Aachen behält sich die Vergabe
der Leistungen oder die jederzeitige Einstellung des Verfahrens vor,
ohne dass die Interessenten Ansprüche geltend machen können.
Aufwendungsersatz für die Erstellung der Interessenbekundung wird nicht
gewährt. Die Rücksendung eingereichter Unterlagen erfolgt nicht.

Vorzulegende Unterlagen:

- Anschreiben

- einschlägige Produktbeschreibung

Frist und Form zur Abgabe Ihrer Unterlagen :

Einreichungsfrist: Montag, 15.08.2022, 10:00 Uhr

Einreichungsform: per mail an [7]vergabestelle@ukaachen.de

Bekanntmachungs-ID: CXPNY4EDFVS
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
29/07/2022

References

5. mailto:vergabestelle@ukaachen.de?subject=TED
6. http://www.ukaachen.de/
7. mailto:vergabestelle@ukaachen.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau