Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-München - Elektroinstallationsarbeiten für Stromverteilungsanlagen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021091409034408628 / 462865-2021
Veröffentlicht :
14.09.2021
Dokumententyp : Änderung einer Konzession/eines Auftrags während ihrer/seiner Laufzeit
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Produkt-Codes :
45317300 - Elektroinstallationsarbeiten für Stromverteilungsanlagen
45311000 - Installation von Elektroanlagen
45316000 - Installation von Beleuchtungs- und Signalanlagen
DE-München: Elektroinstallationsarbeiten für Stromverteilungsanlagen

2021/S 178/2021 462865

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der
angewandten Forschung e.V.
Postanschrift: Hansastraße 27c
Ort: München
NUTS-Code: DE212 München, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 80686
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): C2 - Vergabestelle Bau
E-Mail: [7]vergabestelle-bau@zv.fraunhofer.de
Telefon: +49 891205-3299
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [8]http://www.fraunhofer.de
Adresse des Beschafferprofils: [9]http://www.deutsche-evergabe.de/

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fraunhofer CML Hamburg - Neubau - Center für Maritime Logistik und
Dienstleistungen - V_157_750263_51_Starkstromanlagen und innerer PA
Referenznummer der Bekanntmachung: CML Hamburg -
V_157_750263_51_Starkstromanlagen und innerer PA
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45317300 Elektroinstallationsarbeiten für Stromverteilungsanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45311000 Installation von Elektroanlagen
45316000 Installation von Beleuchtungs- und Signalanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE600 Hamburg
Hauptort der Ausführung:

Kanalplatz/Blohmstrasse, DE-21079 Hamburg
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung zum Zeitpunkt des Abschlusses des
Vertrags:

Niederspannungsinstallationsanlagen, 1O x Unterverteilung/
Etagenverteilung, Stromschien/ Schienenverteiler, Elektroinstallation
in Hallen, Büros und Technikräumen, Beleuchtungsanlage, ca. 700Stück
lnnen-Aussenbeleuchtung, Verlegesysteme Brandschutz, 1x KFZ Ladesäule,
Sonnenschutz, ca. 140 Stück Sicherheitsbeleuchtung mit
Eigenstromversorgungsanlage, Blitzschutzanlagen, Erdungsanlagen
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Ende: 24/09/2021
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

EFRE

Abschnitt IV: Verfahren
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Bekanntmachung einer Auftragsvergabe in Bezug auf diesen Auftrag
Bekanntmachungsnummer im ABl.: [10]2020/S 056-131716

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
Auftrags-Nr.: 410185
Bezeichnung des Auftrags:

Fraunhofer CML Hamburg - Neubau - Center für Maritime Logistik und
Dienstleistungen - V_157_750263_51_Starkstromanlagen und innerer PA
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag des Abschlusses des Vertrags/der Entscheidung über die
Konzessionsvergabe:
02/03/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag/Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus
Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: ELEKTRO HARTMANN Anlagen- und Service GmbH
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE600 Hamburg
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (zum Zeitpunkt
des Abschlusses des Auftrags;ohne MwSt.)
Gesamtwert der Beschaffung: 637 869.62 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Nach § 11 EU und § 12a EU VOB/A haben wir uns entschieden die
Vergabeunterlagen ausschließlich digital über die Deutsche eVergabe
anzubieten.

Die Abgabe eines Angebots ist nur digital möglich.

Wir weisen darauf hin, dass für den Erhalt von Bieterinformationen, der
Kommunikation mit der Vergabestelle und zur digitalen Abgabe eines
Angebotes eine Registrierung erforderlich ist.

Das Vergabeverfahren finden Sie hier:
[11]http://www.deutsche-evergabe.de/Dashboards/Dashboard_off
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Postanschrift: Villemombler Straße 76
Ort: Bonn
Postleitzahl: 53123
Land: Deutschland
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Ein Nachprüfungsantrag ist unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage
nach Eingang der Mitteilung desAuftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen
zu wollen, vergangen sind (§ 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB).
EinNachprüfungsantrag ist zudem unzulässig, wenn der Zuschlag erfolgt
ist, bevor die Vergabekammer denAuftraggeber über den Antrag auf
Nachprüfung informiert hat (§§ 168 Abs. 2 Satz 1, 169 Abs. 1 GWB).Die
Zuschlagserteilung ist möglich 15 Kalendertage nach Absendung der
Bieterinformation nach § 134Abs. 1 GWB. Wird die Information auf
elektronischem Weg oder per Fax versendet, verkürzt sich die Fristauf
10 Kalendertage (§ 134 Abs. 2 GWB). Die Frist beginnt am Tag nach der
Absendung der Informationdurch den Auftraggeber; auf den Tag des
Zugangs beim betroffenen Bieter und Bewerber kommt esnicht an. Die
Zulässigkeit eines Nachprüfungsantrags setzt ferner voraus, dass die
geltend gemachtenVergabeverstöße 10 Kalendertage nach Kenntnis
gegenüber dem Auftraggeber gerügt wurden (§ 160 Abs.3 Satz 1 Nr. 1
GWB). Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der
Bekanntmachung erkennbarsind, müssen spätestens bis zum Ablauf der in
der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oderzur Angebotsabgabe
gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden (§ 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 2
GWB). Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den
Vergabeunterlagen erkennbar sind, müssen spätestens bis zumAblauf der
Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber
gerügt werden (§ 160Abs. 3 Satz 1 Nr. 3 GWB).
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Siehe Vergabestelle unter I.1)
Ort: München
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/09/2021

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession
VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
45317300 Elektroinstallationsarbeiten für Stromverteilungsanlagen
VII.1.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE600 Hamburg
Hauptort der Ausführung:

Hamburg
VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

1 St. Mennekes Steckdosen-Kombination 930021

1 St. Mennekes Steckdosen-Kombination 930022

2 St. Hensel Automaten-Gehäuse KV9448

2 St. DEHN Kombi-Ableiter 951400

2 St. DEHN Anschlussfertiger Basis- DSH TN 255

4 St. DEHN BCO CL2 B 180 Kompakter BS-Ableiter

15 St. Wichmann + WD90 Kabelabschottung 80x640mm Brandschutzmörtel

13 St. Brüstungskanalecke 90° als Flachwinkel

3 St. Brüstungskanalecke 90° als lnneneck

1 St. Brüstungskanalecke 90° als Außeneck

30m Steigeleiter 400mm breit, 30m Kabelleiterabdeckung 400m breit

136m Mehrpreis E90 Kabel 5x10mm² 70m Kabel NVCWY 4x95 5M/50
VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen
Beschaffungssystems oder der Konzession
Ende: 24/09/2021
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 696 899.51 EUR
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: ELEKTRO HARTMANN Anlagen- und Service GmbH
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE600 Hamburg
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: ja
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer
Vertragsänderungen):

1 St. Mennekes Steckdosen-Kombination 930021

1 St. Mennekes Steckdosen-Kombination 930022

2 St. Hensel Automaten-Gehäuse KV9448

2 St. DEHN Kombi-Ableiter 951400

2 St. DEHN Anschlussfertiger Basis- DSH TN 255

4 St. DEHN BCO CL2 B 180 Kompakter BS-Ableiter

15 St. Wichmann + WD90 Kabelabschottung 80x640mm Brandschutzmörtel

13 St. Brüstungskanalecke 90° als Flachwinkel

3 St. Brüstungskanalecke 90° als lnneneck

1 St. Brüstungskanalecke 90° als Außeneck

30m Steigeleiter 400mm breit, 30m Kabelleiterabdeckung 400m breit

136m Mehrpreis E90 Kabel 5x10mm² 70m Kabel NVCWY 4x95 5M/50
VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit der Änderung aufgrund von Umständen, die ein öffentlicher
Auftraggeber/Auftraggeber bei aller Umsicht nicht vorhersehen konnte
(Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72
Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1
Buchstabe c der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der Umstände, durch die die Änderung erforderlich wurde,
und Erklärung der unvorhersehbaren Art dieser Umstände:

Zusätzl. Forderungen der Antennentechnik sowie Herstellung des
Leitungsweges für die Antennentechnik
VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter
Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und
Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der
durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 679 000.30 EUR
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 696 899.51 EUR

References

7. mailto:vergabestelle-bau@zv.fraunhofer.de?subject=TED
8. http://www.fraunhofer.de/
9. http://www.deutsche-evergabe.de/
10. https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:131716-2020:TEXT:DE:HTML
11. http://www.deutsche-evergabe.de/Dashboards/Dashboard_off

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau