Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Stuttgart - Dienstleistungen der Fremdevaluation
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021011412212113753 / 889529-2020
Veröffentlicht :
14.01.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
22.02.2021
Angebotsabgabe bis :
22.02.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
73210000 - Beratung im Bereich Forschung
73220000 - Beratung im Bereich Entwicklung
Dienstleistungen der Fremdevaluation

DHBW-2021-0001: Dienstleistungen der Fremdevaluation 15.12.2020
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 1/3
15.12.2020 11:48 Uhr - VMS 9.5.0.4 2009 - 2020 cosinex GmbH
Bekanntmachung UVgO: Dienstleistungen der Fremdevaluation
Vergabenummer DHBW-2021-0001
Bezeichnung Dienstleistungen der Fremdevaluation
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Vergabe- und
Vertragsordnung
UVgO
Art des Auftrags Dienstleistung
Auftraggeber
Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung Duale Hochschule Baden-Württemberg
Postanschrift Friedrichstr. 14
Ort 70174 Stuttgart
Telefon +49 711/320660-0
Fax +49 711/320660-66
E-Mail poststelle@dhbw.de
Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Allgemeine Fach- und Rechtsaufsicht
Keine Adressinformation vorhanden.
Auftragsgegenstand
Leistungsbeschreibung
Art und Umfang der Leistung Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) schreibt die Dienstleistungen
für die Fremdevaluation der DHBW in Öffentlicher Ausschreibung entsprechend der
Unterschwellen-vergabeordnung (UVgO) national aus.
Die DHBW sucht mit dem Fremdevaluator eine mehrjährige
Entwicklungspartnerschaft, die nicht den Charakter einer Außenprüfung trägt. Von
daher sind nur Bieter zugelassen, die nicht am Verfahren der Systemakkreditierung
der DHBW als Akkreditierungsagentur beteiligt sind oder waren.
Der Leistungsumfang ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung.
Erfüllungsorte
Haupterfüllungsort
Ort 70174 Stuttgart
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die
Ausführungsfrist
Der Leistungszeitraum beginnt am 01.09.2021 und endet mit vollständiger
Vertragserfüllung.
Dauer (ab Auftragsvergabe) 60 Monat(e)
Fristen
Bezeichnung Datum, ggf. Uhrzeit
Frist zur Einreichung von Aufklärungsfragen (u.a.) 22.02.2021
Angebotsfrist 22.02.2021 12:00 Uhr
Zuschlags-/Bindefrist 06.04.2021
DHBW-2021-0001: Dienstleistungen der Fremdevaluation 15.12.2020
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 2/3
15.12.2020 11:48 Uhr - VMS 9.5.0.4 2009 - 2020 cosinex GmbH
Wertung
Wertungsmethode der Vergabe
Wertungsmethode Wirtschaftlich günstigstes Angebot gemäß der im Anschreiben oder den
Vergabeunterlagen angegebenen Kriterien.
Lose
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der
Lose an verschiedene Bieter
Die Vergabe ist nicht in Lose aufgeteilt.
Nachweise / Bedingungen
Auflagen zur persönlichen Lage
Angaben und Formalitäten,
die erforderlich sind, um die
Befähigung und Erlaubnis
zur Berufsausübung zu
überprüfen
- Beschreibung des Unternehmens des Bieters einschließlich der Darstellung der
Organisationsstruktur (Organigramm), als Anhang 1
- Aktuelle Auszüge aus Berufs- und/oder Handelsregister (bei GmbH & Co. KG
auch der Komplementär-GmbH). Der Auszug muss nach dem 01.07.2020 datieren,
als Anhang 2
- Eigenerklärung über das Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nach 123, 124
GWB, 31 UVgO, als Anhang 3
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten,
die erforderlich sind,
um die Einhaltung der
Auflagen zur wirtschaftlichen
und finanziellen
Leistungsfähigkeit zu
überprüfen
- Allgemeine Bankauskunft über die wirtschaftliche Situation und/oder das
Zahlungsverhalten. Die Auskunft muss nach dem 01.07.2020 datieren, als Anhang
4
- Vorlage von Bilanzen oder Bilanzauszügen der letzten drei Jahre, falls deren
Veröffentlichung vorgeschrieben ist, als Anhang 5
- Erklärungen über den Gesamtumsatz des Bieters und den Umsatz auf dem
Gebiet der Akkreditierung sowie der Evaluation und Auditierung von Hochschulen in
den letzten drei Geschäftsjahren (im Angebotsformular enthalten)
- Eigenerklärung über die Zahl der in den letzten drei Geschäftsjahren (2017, 2018
und 2019) jahresdurchschnittlich beschäftigen Arbeitskräfte (im Angebotsformular
enthalten)
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten,
die erforderlich sind,
um die Einhaltung der
Auflagen zur technischen
Leistungsfähigkeit zu
überprüfen
- Vorlage von mindestens drei Referenzen über die Begleitung von
Evaluationsverfahren, z.B. im Rahmen von Audits, im Hochschulbereich (im
Angebotsformular enthalten),
- Details zu den Referenzen über die Begleitung von Evaluationsverfahren, soweit
erforderlich als Anhang 6
- Vorlage von mindestens einer Referenz über die Durchführung einer System-
Akkreditierung gemäß den Vorgaben des deutschen Akkreditierungsrats (im
Angebotsformular enthalten), Details zu der Referenz über die Durchführung einer
Systemakkreditierung soweit erforderlich als Anhang 7
- Nachweis, dass die Agentur vom deutschen Akkreditierungsrat für die
Durchführung von Verfahren der Systemakkreditierung zugelassen ist, als Anhang
8
Besondere Bedingungen für Dienstleistungsaufträge
Die Erbringung der
Dienstleistung ist einem
besonderen Berufsstand
vorbehalten
Ja
Verweis auf die
einschlägige Rechts- oder
Verwaltungsvorschrift
Die Agentur muss vom deutschen Akkreditierungsrat für die Durchführung von
Verfahren der Systemakkreditierung zugelassen sein.
Vom Unternehmen einzureichende Unterlagen
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen
DHBW-2021-0001: Dienstleistungen der Fremdevaluation 15.12.2020
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 3/3
15.12.2020 11:48 Uhr - VMS 9.5.0.4 2009 - 2020 cosinex GmbH
Bedingung an die Auftragsausführung
Angebotsformular (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Verpflichtungserklärung zum Mindestentgelt (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Persönliche Lage der Wirtschaftsteilnehmer
Erklärung der Bietergemeinschaft, falls zutreffend (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Erklärung zu Leistungen von Unterauftragnehmern, falls zutreffend (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Vergabeunterlagen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Postalischer Versand Nein
Elektronisch Ja, mittels Vergabemarktplatz "Vergabemarktplatz Baden-Württemberg"
URL zu den
Auftragsunterlagen
https://ausschreibungen.landbw.de/Satellite/notice/CXUEYYJYYDY/documents
Zusätzliche Angaben über
die Maßnahmen zum Schutz
der Vertraulichkeit und der
Zugriffsmöglichkeit auf die
Vergabeunterlagen
Angebote
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Beginn der Angebotsöffnung 22.02.2021 12:00 Uhr
Angebotsabgabe
Art der akzeptierten
Angebote
Elektronisch in Textform
URL zur Abgabe
elektronischer Angebote
https://ausschreibungen.landbw.de/Satellite/notice/CXUEYYJYYDY
Zugriff auf Preisdokumente
bis zur manuellen
Freigabe während der
Angebotsprüfung/-wertung
sperren (Zwei-Umschlags-
Verfahren)
Nein
Eingabemöglichkeiten
zu Angebotspreisen für
Unternehmen innerhalb des
Bietertools sperren
Ja
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Verfahren/Sonstiges
Angaben zum Verfahren
Bekanntmachungs-ID CXUEYYJYYDY

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bw/2021/01/2405.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau