Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Eberswalde - Griffigkeitsuntersuchung vor Ablauf der Gewährleistung 2021 für Bundes-und Landesstraßen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021011412211313698 / 889464-2021
Veröffentlicht :
14.01.2021
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71000000 - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
71631480 - Inspektion von Straßen
71700000 - Kontroll- und Überwachungsleistungen
Griffigkeitsuntersuchung vor Ablauf der Gewährleistung 2021 für Bundes-und Landesstraßen

155/2021: Griffigkeitsuntersuchung vor Ablauf der Gewährleistung 2021 für Bundesund
Landesstraßen
VO: UVgO Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung (Binnenmarktrelevanz)
Bekanntmachung
Angaben zum Auftraggeber
Bezeichnung Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg, Dienststätte Eberswalde
Kontaktstelle Dezernat Bau Ost, Sachgebiet Bauüberwachung Ost
Zu Händen Frau Liebchen
Postanschrift Tramper Chaussee 3
Ort 16225 Eberswalde
Telefon 03342 249-1588
E-Mail LS-Bau-Ost@LS.Brandenburg.de
Art und Umfang der Leistung
Der LS beabsichtigt die Durchführung von Griffigkeitsuntersuchungen der Straßenoberfläche vor dem Ablauf der
Verjährungsfrist
im Jahr 2021 für Bundes- und Landesstraßen in der Region Ost zu beauftragen. Gemäß Punkt 4.2.6 der ZTV Asphalt-StB
07/13 erfolgt die Prüfung mit dem Seitenkraftmessverfahren (SKM) entsprechend der TP Griff-StB (SKM). Interessierte Bieter
müssen eine gültige Betriebszulassung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) für Griffigkeitsmessungen mit dem
Griffigkeitsmesssystem SKM nachweisen können. Mit der Angebotsaufforderung (etwa in der 4 KW 2021) wird dieser Nachweis
gefordert. Der Auftrag soll an eine Firma vergeben werden, welche die Leistung in Eigenleistung ausführen wird. Daher werden in
der späteren Angebotsabfrage Auftragnehmer ausgeschlossen, welche diese Leistung nicht selbst ausführen bzw. im Falle einer
Bietergemeinschaft ausführen werden, gemäß 26 (6) UVgO.
Haupterfüllungsort
Bezeichnung diverse Bundes- und Landesstraßen in der Region Ost des LS
Ausführungsfristen
Zeitraum der Leistungserbringung
Februar 2021 bis November 2021
Die Ergebnisse der Griffigkeitsmessungen müssen zwingend spätestens 6
Wochen vor dem Ablauf der jeweiligen Gewährleistung im Landesbetrieb
Straßenwesen Brandenburg vorliegen. Die erste Griffigkeitsuntersuchung wird im
Februar 2021 fällig.
Zusätzliche Angaben
Dies ist keine öffentliche Ausschreibung. Es handelt sich um eine Ex-ante Bekanntmachung zur Herstellung der Transparenz im
Vergabeverfahren. Wir freuen uns über Interessenbekunden an der geplanten Ausschreibung unter der angegebenen EMailadresse.
Die Bekanntmachung der Ausschreibungsunterlagen erfolgt voraussichtlich in der 4. Kalenderwoche 2021.
Bekanntmachungs-ID: CXP9YJWR54X
Seite 1/1

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2021/01/123897.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau