Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Potsdam - Lieferung, Konfiguration und Inbetriebnahme aktiver Netzwerktechnik
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021011412211113687 / 889451-2021
Veröffentlicht :
14.01.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
29.01.2021
Angebotsabgabe bis :
29.01.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
32400000 - Netzwerke
32410000 - Lokales Netz
32424000 - Netzwerkinfrastruktur
Lieferung, Konfiguration und Inbetriebnahme aktiver Netzwerktechnik

2021-01-730-9001: Lieferung, Konfiguration und Inbetriebnahme aktiver
Netzwerktechnik
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB)
Kontaktstelle Beschaffung
Zu Händen Patricia Sonnemann
Postanschrift Max-Eyth-Allee 100
Ort 14469 Potsdam
Telefon +49 3315699-242
Fax +49 3315699-849
E-Mail beschaffung@atb-potsdam.de
UST.-ID DE811704150
Zuschlag erteilende Stelle
die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YCZR5BF
Postalische Angebote oder Teilnahmeanträge sind nicht zugelassen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YCZR5BF/
documents
Art und Umfang der Leistung
Das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. beabsichtigt, Anzahl, Flexibilität und Zuverlässigkeit seiner
IT- Dienste
zu erhöhen. Zentrale Bedeutung kommt der aktiven Netzwerktechnik zu. Zunehmende Mobilität und Tendenzen wie Bring-yourown-
device verlangen zuverlässige Verfahren zur Erkennung eigener und fremder sowie sicherer und unsicherer Systeme mit
entsprechend selektiver Rechtesteuerung bereits auf Netzwerkebene. Besondere Bedeutung kommt der Verwaltungssoftware
zu. Mit geringstmöglichem administrativem Aufwand sollen der Zustand der Systeme, Gefahren und Schwachstellen erkannt und
korrigiert werden können.
Ziel ist die Erneuerung der gesamten aktiven Netzwerktechnik auf dem Gelände des ATB, mit Ausnahme der WLAN-Technik. Die
vorhandene WLAN-Technik soll jedoch von der anzubietenden Lösung mit verwaltet werden. Zwischen dem Rechenzentrum und
den anderen Gebäuden und teilweise auch zwischen oder innerhalb der letzteren existieren jeweils mehrere LWL-Wege, teilweise
in Single-Mode-Technik, teilweise in verschiedenen Multimode-Techniken.
Es sollen diverse Core-Switche, ToR-Switche und Access-Switche mit PoE+ zum Einsatz kommen.
Die vollständigen Anforderungen sind der Leistungsbeschreibung zu entnehmen.
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB)
Postanschrift Max-Eyth-Allee 100
Ort 14469 Potsdam
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
2. Quartal 2021
Zuschlagskriterien
Seite 1/2
2021-01-730-9001: Lieferung, Konfiguration und Inbetriebnahme aktiver
Netzwerktechnik
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Siehe Vergabeunterlagen
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein
Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung
siehe Vergabeunterlagen
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
siehe Vergabeunterlagen
Sonstige
Bestandteile Angebot / einzureichende Unterlagen, Nachweise, Erklärungen der Bieter:
- Angebotsschreiben (beigefügter Vordruck)
- Angebotsausführungen / Spezifizierter Leistungsumfang
o Lösungsbeschreibung
o Angaben zu Hardware- und Software-Komponenten
o Umsetzungskonzept mit Ablaufplan
o Projektleiter - Mitarbeiter-/Skill-Profil + entsprechende Nachweise
o Aufstellung zu den anfallenden Dienstleitungen
o Detaillierte Angaben zu möglichen zu erwartenden Folgekosten
o Angaben zu den Serviceleistungen (Dauer und Umfang des Supports, Dauer der Software-Aktualisierungen)
o technische Anforderungen an den Betrieb, die durch den Betreiber zu stellen sind
o Angaben zur Gewährleistung
o Angaben zur optionalen Ausstattung
o Angaben zu Rabattgewährungen
o Angaben zur Durchführung der Aufstellung/Installation sowie Ort und Umfang von Nutzereinführung/Schulungen
o Liefer- und Inbetriebnahmefristen
- Eigenerklärung (beigefügter Vordruck)
- Vereinbarung zur Einhaltung der Mindestanforderungen nach dem Brandenburgischen Vergabegesetz (beigefügter Vordruck)
- Ausführliche Datenblätter, Zertifikate, Konformitätserklärung der angebotenen Produkte
- Angaben zu Referenzprojekten mit Ansprechpartner (Kontaktdaten)
- Partnerzertifikat des Herstellers der angebotenen Produkte
Wesentliche Zahlungsbedingungen
siehe Vergabeunterlagen
Gegebenenfalls geforderte Sicherheiten
siehe Vergabeunterlagen
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 29.01.2021 um 12:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 26.02.2021
Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXP9YCZR5BF
Seite 2/2

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2021/01/123930.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau