Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Potsdam - Röntgengeräte
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020101409050712963 / 484307-2020
Veröffentlicht :
14.10.2020
Angebotsabgabe bis :
10.11.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
33111000 - Röntgengeräte
33111600 - Radiografiegeräte
33111710 - Angiografie-Ausstattung
33111800 - Röntgendiagnosesystem
33124000 - Ausrüstung und Ausstattung für Diagnostik und Röntgendiagnostik
33124200 - Ausrüstung für Röntgendiagnostik
DE-Potsdam: Röntgengeräte

2020/S 200/2020 484307

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH
Postanschrift: Charlottenstr. 72
Ort: Potsdam
NUTS-Code: DE404 Potsdam, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 14467
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Vergabestelle
E-Mail: [6]vergabestelle@klinikumevb.de
Telefon: +49 33124134014
Fax: +49 33124198434014
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]http://www.klinikumevb.de/
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXS0YD2
YYD9/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXS0YD2
YYD9
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Kommunaler Gesundheitsdienstleister
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Multifunktionales Durchleuchtungsgerät
Referenznummer der Bekanntmachung: OV-L 1-20
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33111000 Röntgengeräte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gefordert wird ein universelles, mikroprozessorgesteuertes
Röntgendiagnostiksystem für die Durchleuchtung, Radiographie und
interventionelle Angiographie.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33111600 Radiografiegeräte
33111710 Angiografie-Ausstattung
33111800 Röntgendiagnosesystem
33124000 Ausrüstung und Ausstattung für Diagnostik und
Röntgendiagnostik
33124200 Ausrüstung für Röntgendiagnostik
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE40G Spree-Neiße
Hauptort der Ausführung:

Lausitz Klinik Forst GmbH

Robert-Koch-Straße 35

03149 Forst (Lausitz)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Anlage soll für gastro-enterologische- und angiologische-
Untersuchungen bzw. Interventionen geeignet sein.

Das Angebot soll die Lieferung, Installation, behördliche und
sicherheitstechnische Abnahmen bis zur Übergabe der voll
funktionsfähigen Anlage einschließlich allen zum Betrieb erforderlichen
Zubehörs an den Betreiber umfassen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 15/12/2020
Ende: 01/02/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Siehe Vergabeunterlagen.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Siehe Vergabeunterlagen.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Referenzliste

(siehe Vergabeunterlagen).

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 10/11/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 14/12/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 10/11/2020
Ortszeit: 12:00
Ort:

Zimmer Q 216

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Anlage soll für gastro-enterologische- und angiologische-
Untersuchungen bzw. Interventionen geeignet sein. Dies beschreibt zum
einen die Funktionalität des Systems zur Röntgenkontrastdarstellung des
Gallen-gangsystems und des Gangs der Bauchspeicheldrüse mithilfe eines
Endoskops sowie zum anderen die vollumfängliche angiologische
Gefäßdarstellung. Aus diesem Grund bedarf es ein gewisses Maß an
Multifunktionalität hinsichtlich der kontinuierlichen und gepulsten
Durchleuchtung, Radiographie (+ Belichtungsautomatik), Phlebographie
und Angiographie.

Bekanntmachungs-ID: CXS0YD2YYD9
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Brandenburg beim
Ministerium für Wirtschaft und Energie
Postanschrift: Heinrich-Mann-Allee 107
Ort: Potsdam
Postleitzahl: 14473
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/10/2020

References

6. mailto:vergabestelle@klinikumevb.de?subject=TED
7. http://www.klinikumevb.de/
8. https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXS0YD2YYD9/documents
9. https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXS0YD2YYD9

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau