Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Helmbrechts - Architekturentwurf
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020101309151311885 / 483253-2020
Veröffentlicht :
13.10.2020
Dokumententyp : Wettbewerbsergebnisse
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Nicht offenes Verfahren
Produkt-Codes :
71220000 - Architekturentwurf
DE-Helmbrechts: Architekturentwurf

2020/S 199/2020 483253

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Helmbrechts
Postanschrift: Münchberger Str. 4
Ort: Helmbrechts
NUTS-Code: DE249 Hof, Landkreis
Postleitzahl: 95233
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Evang.-Luth. Kirchengemeinde Helmbrechts
E-Mail: [6]tberthol@tirnet.de
Telefon: +49 925299220
Fax: +49 9252992233
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]http://gkvhof.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Kirche

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Helmbrechts, Neubau einer Kindertagestätte
Referenznummer der Bekanntmachung: GKVHOF_2020_01
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71220000 Architekturentwurf
II.2)Beschreibung
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Einstufiger, nicht offener Realisierungswettbewerb entsprechend § 3 (1)
und § 3 (3) RPW 2013 mit vorgeschaltetem Bewerbungsverfahren.
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs
Nichtoffen
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Städtebau/Architektur:

Architektonische Qualität der Entwurfsidee -Grad und Qualität der
Durcharbeitung;

Materialität und Oberflächen auch im Hinblick auf die Nutzung;

innenarchitektonische und funktionale Qualitäten der Innenräume gemäß
ihrer Priorität;

Einfügung in den städtebaulichen und landschaftlichen Kontext.

Funktionalität:

Erfüllung des Raumprogramms;

Erfüllung der funktionalen Anforderungen;

Logik und Plausibilität der funktionellen innen räumlichen
Strukturierung und Anordnung;

Logik und Plausibilität der inneren und äußeren Erschließung;

Einhaltung planungs? [input]- und bauordnungsrechtlicher
Vorschriften.

Wirtschaftlichkeit:

Wirtschaftlichkeit hinsichtlich der Erstellung und Folgekosten;

technische Realisierbarkeit;

Energieeffizienz.
IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse
Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein
V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:
02/10/2020
V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern
Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 13
Anzahl der beteiligten KMU: 13
Anzahl der ausländischen Teilnehmer: 0
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Offizielle Bezeichnung: Köhler Lilienthal Architekten, Trier
Postanschrift: Katherweg 6
Ort: Trier
NUTS-Code: DEB21 Trier, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 54294
Land: Deutschland
E-Mail: [8]mail@kohlerlilienthal.de
Telefon: +49 6519980545
Der Gewinner ist ein KMU: ja
V.3.4)Höhe der Preise
Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 20 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Regierung von Mittelfranken, Vergabekammer
Nordbayern
Postanschrift: Postfach 606
Ort: Ansbach
Postleitzahl: 91511
Land: Deutschland
E-Mail: [9]vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Telefon: +49 981531277
Fax: +49 981531837
Internet-Adresse:
[10]https://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/aufg_abt/abt2/abt3Sg2
101.htm
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Architektenkammer Bayern
Postanschrift: Waisenhausstraße 4
Ort: München
Postleitzahl: 80637
Land: Deutschland
E-Mail: [11]voitl@byak.de
Telefon: +49 8913988024
Fax: +49 8913988055
Internet-Adresse: [12]https://www.byak.de
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Der Nachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 GWB unzulässig, soweit der
Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften
vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem
Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt
hat; Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der
Bekanntmachung erkennbar sind, müssen spätestens bis zum Ablauf der in
der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur
Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden, Verstöße gegen
Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind,
spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur
Angebotsabgabe. Der Nachprüfungsantrag ist ebenfalls unzulässig, wenn
mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers,
einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Architektenkammer Bayern
Postanschrift: Waisenhausstraße 4
Ort: München
Postleitzahl: 80637
Land: Deutschland
E-Mail: [13]voitl@byak.de
Telefon: +49 8913988024
Fax: +49 8913988055
Internet-Adresse: [14]https://www.byak.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2020

References

6. mailto:tberthol@tirnet.de?subject=TED
7. http://gkvhof.de/
8. mailto:mail@kohlerlilienthal.de?subject=TED
9. mailto:vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de?subject=TED
10. https://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/aufg_abt/abt2/abt3Sg2101.htm
11. mailto:voitl@byak.de?subject=TED
12. https://www.byak.de/
13. mailto:voitl@byak.de?subject=TED
14. https://www.byak.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau