Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hamburg - Abwasserpumpen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020101309090311052 / 482448-2020
Veröffentlicht :
13.10.2020
Dokumententyp : Freiwillige ex ante-transparenzbekanntmachung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Zuschlagkriterien : Unbestimmt
Produkt-Codes :
42122220 - Abwasserpumpen
DE-Hamburg: Abwasserpumpen

2020/S 199/2020 482448

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Hamburger Stadtentwässerung AöR
Postanschrift: Billhorner Deich 2
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE6 HAMBURG
Postleitzahl: 20539
Land: Deutschland
E-Mail: [6]ausschreibungen@hamburgwasser.de
Telefon: +49 407888-84146
Fax: +49 407888-184997
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.hamburgwasser.de
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von Abwassertauchpumpen und Ersatzteilen von Firma WILO SE
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
42122220 Abwasserpumpen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der bestehende Rahmenvertrag mit einer Laufzeit vom 1.8.2019-30.06.2021
muss aufgrund des fortwährenden Bedarfes an Ersatzteilen und Pumpen der
Firma WILO SE in seinem Wert erhöht werden. Der Vertrag beinhaltet die
umfängliche Ersatzteilversorgung und Neubeschaffung zur Implementierung
neuer Pumpen in die bestehende Infrastruktur. Der prognostizierte
Gesamtwert der Beschaffung für die gesamte Vertragslaufzeit beläuft
sich auf 345 000 EUR. Der Vertrag beinhaltet ausnahmslos solche Pumpen
und -ersatzteile, bei denen sich der Hersteller den alleinigen Vertrieb
vorbehält.
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 345 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE6 HAMBURG
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

s. II1.4.).
II.2.5)Zuschlagskriterien
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung
* Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden
Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt
werden:
+ nicht vorhandener Wettbewerb aus technischen Gründen

Erläuterung:

Die Firma WILO SE erklärte schriftlich die ausschließliche Versorgung
im Direktgeschäft auf Basis der Konditionen des bestehenden
Rahmenvertrages gem. Ausschreibung VV19/007-002.

Da die Ersatzteilversorgung damit ausschließlich durch den Hersteller
der sich im Versorgungsnetz befindlichen Abwasserpumpen erbracht werden
kann, wird beabsichtigt den Wert des bisherigen Vertrages entsprechend
der Laufzeit entsprechend zu erhöhen. Der Vertrag beinhaltet
ausnahmslos solche Pumpen und -ersatzteile, bei denen sich der
Hersteller den alleinigen Vertrieb vorbehält.
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von Ersatzteilen und Abwassertauchpumpen mit
Alleinvertriebsrechten der Frima WILO SE
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
01/10/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern
vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: WILO SE
Postanschrift: Wilopark 1
Ort: Dortmund
NUTS-Code: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 44263
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/Loses/der
Konzession: 210 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 345 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer bei der Finanzbehörde Hamburg
Postanschrift: Große Bleichen 27
Ort: Hamburg
Postleitzahl: 20354
Land: Deutschland
E-Mail: [8]vergabekammer@fb.hamburg.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2020

References

6. mailto:ausschreibungen@hamburgwasser.de?subject=TED
7. http://www.hamburgwasser.de/
8. mailto:vergabekammer@fb.hamburg.de?subject=TED

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau