Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Wallenhorst - Erweiterung und Erneuerung der Virtualisierungs-Serverinfrastruktur bei der Gemeinde Wallenhorst
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2020073018592179885 / 884534-2020
Veröffentlicht :
30.07.2020
Anforderung der Unterlagen bis :
10.09.2020
Angebotsabgabe bis :
10.09.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
48820000 - Server
48821000 - Netzwerkserver
Erweiterung und Erneuerung der Virtualisierungs-Serverinfrastruktur bei der Gemeinde Wallenhorst

GW-2020/062: Erweiterung und Erneuerung der Virtualisierungs-
Serverinfrastruktur bei der Gemeinde Wallenhorst
29.07.2020
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 1/4
29.07.2020 15:01 Uhr - VMS 9.2.1.1 2009 - 2020 cosinex GmbH
Bekanntmachung UVgO: Erweiterung und Erneuerung der
Virtualisierungs-Serverinfrastruktur bei der Gemeinde Wallenhorst
Vergabenummer GW-2020/062
Bezeichnung Erweiterung und Erneuerung der Virtualisierungs-Serverinfrastruktur bei der
Gemeinde Wallenhorst
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Vergabe- und
Vertragsordnung
UVgO
Art des Auftrags Lieferleistung
Auftraggeber
Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung Gemeinde Wallenhorst
Zu Händen Vergabestelle
Postanschrift Rathausallee 1
Ort 49134 Wallenhorst
Telefon +49 5407888105
Fax +49 540788883105
E-Mail vergabestelle@wallenhorst.de
URL http://www.wallenhorst.de
Bei Vergabe im Namen und
für Rechnung
Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Allgemeine Fach- und Rechtsaufsicht
Keine Adressinformation vorhanden.
Auftragsgegenstand
Leistungsbeschreibung
Art und Umfang der Leistung Die Gemeinde Wallenhorst schreibt die Erweiterung und die Erneuerung der
Virtualisierungs-Serverinfrastruktur öffentlich aus. Nähere Informationen entnehmen
Sie bitte den Vergabeunterlagen.
Erfüllungsorte
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Rathaus Gemeinde Wallenhorst
Postanschrift Rathausallee 1
Ort 49134 Wallenhorst
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die
Ausführungsfrist
Die Leistung ist bis zum 31.01.2021 zu vollenden.
Dauer (ab Auftragsvergabe) Ende 31.01.2021
GW-2020/062: Erweiterung und Erneuerung der Virtualisierungs-
Serverinfrastruktur bei der Gemeinde Wallenhorst
29.07.2020
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 2/4
29.07.2020 15:01 Uhr - VMS 9.2.1.1 2009 - 2020 cosinex GmbH
Fristen
Bezeichnung Datum, ggf. Uhrzeit
Frist zur Einreichung von Aufklärungsfragen (u.a.) 09.09.2020
Angebotsfrist 10.09.2020 11:00 Uhr
Zuschlags-/Bindefrist 20.10.2020
Wertung
Wertungsmethode der Vergabe
Wertungsmethode Niedrigster Preis
Lose
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der
Lose an verschiedene Bieter
Die Vergabe ist nicht in Lose aufgeteilt.
Vom Unternehmen einzureichende Unterlagen
Keine Unterlagen einzureichen
Vergabeunterlagen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Postalischer Versand Nein
Elektronisch Ja, mittels Vergabemarktplatz "Vergabe Niedersachsen"
URL zu den
Auftragsunterlagen
https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXTBYYHYY50/documents
Zusätzliche Angaben über
die Maßnahmen zum Schutz
der Vertraulichkeit und der
Zugriffsmöglichkeit auf die
Vergabeunterlagen
Angebote
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Beginn der Angebotsöffnung 10.09.2020 11:00 Uhr
Ort Rathaus Gemeinde Wallenhorst, Raum 1.05
Angebotsabgabe
Art der akzeptierten
Angebote
Postalischer Versand
Elektronisch in Textform
URL zur Abgabe
elektronischer Angebote
https://vergabe.niedersachsen.de/Satellite/notice/CXTBYYHYY50
Zugriff auf Preisdokumente
bis zur manuellen
Freigabe während der
Angebotsprüfung/-wertung
sperren (Zwei-Umschlags-
Verfahren)
Nein
Eingabemöglichkeiten
zu Angebotspreisen für
Unternehmen innerhalb des
Bietertools sperren
Nein
Weitere Anforderungen an Angebote
GW-2020/062: Erweiterung und Erneuerung der Virtualisierungs-
Serverinfrastruktur bei der Gemeinde Wallenhorst
29.07.2020
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 3/4
29.07.2020 15:01 Uhr - VMS 9.2.1.1 2009 - 2020 cosinex GmbH
Angebote sind in Form von
elektronischen Katalogen
einzureichen oder müssen
einen elektronischen Katalog
enthalten.
Forderung von Proben und
Mustern
Nein
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Verfahren/Sonstiges
Angaben zum Verfahren
Sonstige Informationen für
Bieter/Bewerber
Vergabeunterlagen:
Eine Angebotsabgabe per E-Mail ist nicht zulässig.
Bitte reichen Sie mit Ihrem Angebot unbedingt das den Vergabeunterlagen
beigefügte Angebotsschreiben ein, da Ihr Angebot sonst ausgeschlossen werden
muss.
Enthalten die Vergabeunterlagen nach Auffassung der Bewerber / Bieter
Unklarheiten, Unvollständigkeiten oder Fehler, so haben diese unverzüglich die
Vergabestelle vor Angebotsabgabe in Textform darauf hinzuweisen.
Wir bitten Sie, bei schriftlich eingereichten Angeboten eine digitale Kopie
einzureichen. Das Fehlen einer solchen Kopie führt nicht zum Ausschluss des
Angebotes.
Berücksichtigung von Behinderten- und Blindenwerstätten:
Bei der Feststellung des wirtschaftlichsten Angebotes finden die "Richtlinien für
die Berücksichtigung von Werkstätten für Behinderte und Blindenwerkstätten bei
der Vergabe öffentlicher Aufträge" Anwendung. Ein Angebot von bevorzugten
Bewerbern im Sinne dieser Richtlinie erhält daher dann den Zuschlag, wenn
sein Preis den des wirtschaftlichsten Bieters um nicht mehr als 15 vom Hundert
übersteigt.
Kommunikation:
Bieterfragen sind ausschließlich an die Vergabestelle über die Vergabeplattform
"vergabe.Niedersachsen" (http://www.dtvp.de/Center) oder per E-Mail
(vergabestelle@wallenhorst.de) zu richten.
Rechnungen:
Alle Rechnungen sind bei der Gemeinde Wallenhorst 2-fach einzureichen.
Die notwendigen Rechnungsunterlagen (z.B. Mengenberechnungen,
Abrechnungszeichnungen, Handskizzen) sind 1-fach einzureichen.
Aus Gründen der Vergleichbarkeit der Angebote wird bei der Angebotswertung
unabhängig vom Angebotsinhalt und Zeitpunkt der Abnahme der Leistung der
Umsatzsteuersatz von 19 % berücksichtigt. Bei der Rechnungserstellung ist der zur
Zeit der Abnahme gültige Mehrwertsteuersatz auszuweisen.
Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Im Auftragsfall wird der Vertrag ausschließlich zu den sich aus den
Vergabeunterlagen ergebenden Bedingungen geschlossen.
Abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des Bieters werden auch
dann nicht Vertragsbestandteil, wenn Ihnen
nicht ausdrücklich widersprochen wird (Abwehrklausel).
GW-2020/062: Erweiterung und Erneuerung der Virtualisierungs-
Serverinfrastruktur bei der Gemeinde Wallenhorst
29.07.2020
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 4/4
29.07.2020 15:01 Uhr - VMS 9.2.1.1 2009 - 2020 cosinex GmbH
Datenschutzhinweise:
Information über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten nach
Art. 13 Datenschutz-
Grundverordnung (DS-GVO):
Sofern Sie in diesem Vergabeverfahren personenbezogene Daten wie
beispielsweise Namen, Vornamen oder Kontaktdaten Ihrer Mitarbeiter*innen
angeben, werden diese durch die Vergabestelle der Gemeinde Wallenhorst
erhoben, verarbeitet und gespeichert.
Die Erhebung der personenbezogenen Daten dient ausschließlich dem Zweck der
Durchführung des Vergabeverfahrens. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an
Dritte.
Bekanntmachungs-ID CXTBYYHYY50

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-nds/2020/07/39530.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau