Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hamburg - Echolote
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019110509115544249 / 522184-2019
Veröffentlicht :
05.11.2019
Angebotsabgabe bis :
14.01.2020
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
38114000 - Echolote
38292000 - Hydrografische Instrumente
DE-Hamburg: Echolote

2019/S 213/2019 522184

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Nationale Identifikationsnummer: 970
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE600
Land: Deutschland
E-Mail: [1]vergabestelle@bsh.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.bsh.de

Adresse des Beschafferprofils: [3]http://www.evergabe-online.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[4]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[5]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde
einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung, Installation und Inbetriebnahme eines Fächerecholotsystems
für ein Vermessungsboot des BSH
Referenznummer der Bekanntmachung: 0800Z12-1114/002/600
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38114000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung, Installation und Inbetriebnahme eines Fächerecholotsystems
für ein Vermessungsboot des BSH.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
38292000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE803
NUTS-Code: DE600
Hauptort der Ausführung:

Installation und Inbetriebnahme erfolgen in einem Seehafen des
deutschen Festlandes. See-Abnahmefahrten und Schulungsfahrten werden im
deutschen Küstenmeer durchgeführt.
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Für das BSH sind die Lieferung, Installation und Inbetriebnahme einer
mobilen neuen Fächerecholotanlage durchzuführen. Das Fächerecholot MBES
wird im Aufgabenbereich der Seevermessung für flächendeckende
hochauflösende Bathymetriedatenerfassungen und kleinräumige
höchstauflösende Wrack- und Objektvermessungen in Ostsee und Nordsee
eingesetzt. Das Einsatzgebiet umfasst das Küstenmeer der Ostsee und
Nordsee, das Wattenmeer, Bodden und Haffe sowie Flussunterläufe in
Ostsee und Nordsee. Die typischen Wassertiefen betragen 0 m bis 30 m.
Bestandteile der Lieferleistung können der Leistungsbeschreibung
entnommen werden. Sonarkomponenten werden auf einem Vermessungsboot an
einer Bug- oder Seitenmontage installiert. Eine wiederholbare Montage
und Demontage ist dabei vorgesehen. Systemeinweisungen und Schulungen
sind Bestandteil der Leistungen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 27/01/2020
Ende: 15/06/2020
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

[6]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629&criteria
Id=57
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[7]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629&criteria
Id=58
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[8]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629&criteria
Id=59
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
Der Auftrag ist geschützten Werkstätten und Wirtschaftsteilnehmern
vorbehalten, deren Ziel die soziale und berufliche Integration von
Menschen mit Behinderungen oder von benachteiligten Personen ist
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Siehe Formular:

05_Beschreibung_der_Leistung_Fächerecholot_CAPELLA_191025_
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14/01/2020
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 29/02/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 14/01/2020
Ortszeit: 11:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Alle notwendigen Angaben entnehmen Sie den Unterlagen:

03_Eigenerklärung-Eignung_Fbl-.docx,

05_Beschreibung_der_Leistung_Fächerecholot_CAPELLA_191025_.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Bundeskartellamt Vergabekammer des Bundes-
Postanschrift: Villemombler Straße 76
Ort: Bonn
Postleitzahl: 53123
Land: Deutschland
E-Mail: [9]vk@bundeskartellamt.bund.de
Telefon: +49 228-9499561
Fax: +49 228-9499163

Internet-Adresse: [10]http://www.bundeskartellamt.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

Bernhard-Nocht-Straße 78

Justitiariat Z11

20359 Hamburg

Das Justitiariat des Auftraggebers weist auf folgendes zur Verrwendung
personenbezogener Daten hin:

Datenschutz

Es wird darauf hingewiesen, dass zum Zweck der Datensparsamkeit vom
Bieter nur solche personenbezogenen Daten und Unterlagen (Daten)
übermittelt werden sollen, die für die Durchführung des
Vergabeverfahrens und zur etwaigen Durchführung des Vertrages
erforderlich sind. Insbesondere zur Eignung und Qualifikation sind vom
Bieter Daten nur soweit zu liefern, wie sie zum Zweck des
Eignungsnachweisessowie ggf. zum Nachweis des Vorliegens der
Zuschlagskriterien erforderlich sind; z. B. für Lebensläufe bedeutet
dies, nur die Angabe der Zeiträume und Aufgaben, die die geforderten
Kriterien betreffen.

Es wird ebenfalls darauf Hingewiesen, dass der Bieter die Zustimmung
seiner Arbeitnehmer zur Verwendung derer personenbezogenen Daten
benötigt; die Zustimmung ist nicht mit den Unterlagen zu übermitteln.

Der Bieter stimmt zu, dass das BSH Zugang zu allen erforderlichen
Unterlagen erhält, mit denen die in der Eigenerklärung gemachten
erforderlichen Angaben belegt werden.

Das BSH verarbeitet personenbezogene Daten im Einklang mit den
Bestimmungen der EuropäischenDatenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und
dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zur Erfüllung vonvertraglichen
Pflichten (Art 6 Abs. 1 b DSGVO insbesondere i. V. m. §§ 122 bis 125
GWB sowie §§ 46, 48 VgVbzw. §§ 6a EU, 6b EU VOB/A).

Die Verarbeitung von Daten erfolgt zur Erbringung von Werk- und
Dienstleistungen im Rahmen der fiskalischen Bedarfsdeckung des BSH.

Das BSH speichert die Daten über einen Zeitraum, der zu
Dokumentationszwecken erforderlich ist für etwaigevergaberechtliche
Nachprüfungsverfahren sowie für etwaige Prüfungen durch den
Bundesrechnungshof nach den entsprechenden jeweils geltenden Vorgaben.

Ansprechpersonen zum Datenschutz sind unter
[11]https://www.bsh.de/DE/Service/Datenschutz/datenschutz.htmlzu
finden.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
04/11/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:vergabestelle@bsh.de?subject=TED
2. http://www.bsh.de/
3. http://www.evergabe-online.de/
4. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629
5. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629
6. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629&criteriaId=57
7. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629&criteriaId=58
8. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=291629&criteriaId=59
9. mailto:vk@bundeskartellamt.bund.de?subject=TED
10. http://www.bundeskartellamt.de/
11. https://www.bsh.de/DE/Service/Datenschutz/datenschutz.htmlzu

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau