Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Pfaffenhofen an der Ilm - Fernwärme
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019110409174642122 / 520081-2019
Veröffentlicht :
04.11.2019
Dokumententyp : Freiwillige ex ante-transparenzbekanntmachung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
09323000 - Fernwärme
DE-Pfaffenhofen an der Ilm: Fernwärme

2019/S 212/2019 520081

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadtverwaltung Pfaffenhofen an der Ilm
Postanschrift: Hauptplatz 1 und 18
Ort: Pfaffenhofen an der Ilm
NUTS-Code: DE21J
Postleitzahl: 85276
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Kathrin Reicheneder SG 2.10 Kämmerei
E-Mail: [1]kathrin.reicheneder@stadt-pfaffenhofen.de
Telefon: +49 844178103
Fax: +49 8441782693

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]https://pfaffenhofen.de/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fernwärmeversorgung des Hallenbades und der Dreifachturnhalle in
Pfaffenhofen an der Ilm
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
09323000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Stadt Pfaffenhofen beabsichtigt das Hallenbad und die
Dreifachturnhalle mit Wärme vom Biomasse-Heizkraftwerk Pfaffenhofen
(Betreiber: Fa. Danpower) über das Fernwärmenetz zu betreiben.
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 140 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE21J
Hauptort der Ausführung:

Niederscheyrer Str. 19

85276 Pfaffenhofen an der Ilm
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Stadt Pfaffenhofen an der Ilm war bereits mit der Dreifachturnhalle
am Fernwärmenetz Pfaffenhofen angeschlossen. Das Hallenbad sowie die
Dreifachturnhalle sollen ab baulicher Fertigstellung des Hallenbades
wieder mit Wärme über das Fernwärmenetz der Fa. Danpower über einen
Zeitraum von 10 Jahren versorgt werden.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren ohne vorherige Bekanntmachung
* Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden
Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt
werden:
+ nicht vorhandener Wettbewerb aus technischen Gründen

Erläuterung:

Die Stadt Pfaffenhofen an der Ilm hat ein integriertes
Klimaschutzkonzept entwickelt, um einen Beitrag zur Energiewende und
CO2-Reduzierung zu leisten. Ein wesentlicher Beitrag ist der Erhalt und
der Ausbau erneuerbarer Energiequellen zur Wärmebereitstellung. In
diesem Zusammenhang trägt die geringere CO2-Emission und der niedrige
Primärenergiefaktor, der für das Biomasseheizkraftwerk angesetzt werden
kann, zu einer hohen Umweltverträglichkeit bei. Vor diesem Hintergrund
wurden die Lieferstellen Hallenbad und Dreifachturnhalle bereits in der
Planungsphase für eine Versorgung über das Fernwärmenetz der Fa.
Danpower konzipiert. Sobald das Hallenbad nach baulicher Fertigstellung
in Betrieb geht, beginnt die Versorgung mit Fernwärme. An das
Fernwärmenetz ist die Einspeisung von weiteren möglichen Bietern aus
technischen Gründen nicht möglich.
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
10/10/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern
vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Fa. Danpower Biomasse Pfaffenhofen GmbH
Ort: Pfaffenhofen an der Ilm
NUTS-Code: DE21J
Postleitzahl: 85276
Land: Deutschland
E-Mail: [3]mario.engler@danpower.de
Telefon: +49 8441498490
Fax: +49 8441498499
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 1 140 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Regierung von Oberbayern, Vergabekammer
Südbayern
Ort: Maximilianstr. 39
Postleitzahl: 80538
Land: Deutschland
E-Mail: [4]vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762411
Fax: +49 8921762847

Internet-Adresse: [5]www.regierung.oberbayern.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
30/10/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:kathrin.reicheneder@stadt-pfaffenhofen.de?subject=TED
2. https://pfaffenhofen.de/
3. mailto:mario.engler@danpower.de?subject=TED
4. mailto:vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de?subject=TED
5. http://www.regierung.oberbayern.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau