Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Köln - Maschinen und Geräte zum Prüfen und Messen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019110409064841418 / 519354-2019
Veröffentlicht :
04.11.2019
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Lieferauftrag
Produkt-Codes :
38540000 - Maschinen und Geräte zum Prüfen und Messen
DE-Köln: Maschinen und Geräte zum Prüfen und Messen

2019/S 212/2019 519354

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Deutsches Zentrum für Luft-und Raumfahrt e. V.
(DLR) -DME--DME-
Postanschrift: Linder Höhe
Ort: Köln
NUTS-Code: DEA23
Postleitzahl: 51147
Land: Deutschland
E-Mail: [1]carl-friedrich.keding@dlr.de
Telefon: +49 531/2953150

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]www.dlr.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: juristische Person, die im Allgemeininteresse liegende Aufgaben
nichtgewerblicher Art erfüllt
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Forschung udn Entwicklung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prüfmaschinen zur Prüfung von Materialien und Komponenten
-Biaxial-Lastrahmen
Referenznummer der Bekanntmachung: 120/2019/Z1
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38540000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gegenstand der vorliegend in Aussicht genommenen Beschaffung ist die
Lieferung von 2 Biaxial-Lastrahmen, die am Standort Augsburg des DLR im
Institut für Test und Simulation von Gasturbinen aufgestellt werden
sollen. Es ist vorgesehen, die Lastrahmen durch Ergänzung
entsprechender Druckkammern zu Prüfständen für mechanische, thermische,
chemische und Druck-Belastung auszubauen.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 2 800 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE271
Hauptort der Ausführung:

Augsburg
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Typ des Lastrahmens Biaxial (+Torsionsachse):

Prüfraum horizontal: 700mm

Prüfraum vertikal: 700mm

Antrieb: servo-hydraulisch

Leistungsparameter:

Max. Load F1 500 kN,

Max. Load F2 500 kN,

Max. Displacement: 50 mm,

Max. Frequency: 30 Hz,

Displacement at max. Frequency: 0,1 mm,

Angle: 15 degrees.
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Gewünschte Lieferdaten: voraussichtlich 1.1.2021 und 1.1.2022
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
15/01/2020

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prüfmaschinen zur Prüfung von Materialien und Komponenten -
Uniaxial-Lastrahmen
Referenznummer der Bekanntmachung: 120/2019/Z2
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38540000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gegenstand der vorliegend in Aussicht genommenen Beschaffung ist die
Lieferung von 2 Uniaxial-Lastrahmen, die am Standort Augsburg des DLR
im Institut für Test und Simulation von Gasturbinen aufgestellt werden
sollen. Es ist vorgesehen, die Lastrahmen durch Ergänzung
entsprechender Druckkammern zu Prüfständen für mechanische, thermische,
chemische und Druck-Belastung auszubauen. Optional ist die Beschaffung
eines dritten Uniaxial-Lastrahmens für eine Belastung bis 100 KN sowie
eines weiteren Uniaxial-Lastrahmens für eine Belastung bis 50 KN
vorgesehen.

Der nachfolgend angegebene geschätzte Gesamtwert betrifft die fest zu
liefernden und die optionalen Lastrahmen.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 420 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE271
Hauptort der Ausführung:

Augsburg
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Typ des Lastrahmens Uniaxial:

Prüfraum horizontal: 600 mm

Prüfraum vertikal: 1 200 mm

Antrieb: servo-hydraulisch

Leistungsparameter:

Max. Load 200 kN,

Max. Displacement: 100 mm,

Max. Frequency: 100 Hz,

Displacement at max. Frequency: 1,0 mm.
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Gewünschte Lieferdaten: voraussichtlich 1.1.2021 und 1.1.2022
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
15/01/2020

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Prüfmaschine zur Prüfung von Materialien und Komponenten -
Creep-Lastrahmen
Referenznummer der Bekanntmachung: 120/2019/Z3
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38540000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Gegenstand der vorliegend in Aussicht genommenen Beschaffung ist die
Lieferung eines Creep-Lastrahmens,

Der am Standort Augsburg des DLR im Institut für Test und Simulation
von Gasturbinen aufgestellt werden soll. Es ist vorgesehen, den
Lastrahmen durch Ergänzung einer entsprechenden Druckkammer zu einem
Prüfstand für mechanische, thermische, chemische und Druck-Belastung
auszubauen. Optional ist die Beschaffung eines weiteren Lastrahmens
vorgesehen.

Der nachfolgend angegebene geschätzte Gesamtwert betrifft die fest zu
liefernden und den optionalen Lastrahmen.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 150 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE271
Hauptort der Ausführung:

Augsburg
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Typ des Lastrahmens Creep (+Torsionsachse):

Prüfraum horizontal: 700 mm,

Prüfraum vertikal: 1 200 mm,

Antrieb: servo-elektrisch oder deadweight,

Leistungsparameter:

Max. tensile load 50 kN,

Max. torsional load 100 Nm.
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Gewünschte Lieferdaten: voraussichtlich 1.1.2021 und 1.1.2022
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
15/01/2020

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Weiterhin soll ein UHCF-Lastrahmen zum schnellstmöglichen Lieferung
sowie optional ein weiterer UHCF-Lastrahmen beschafft werden. Diese
UHCF-Lastrahmen sind Gegenstand einer weiteren Vorinformation, welche
dem Zweck der Fristverkürzung dient.

Diese Vorinfomation wird für Zwecke der Markterkundung veröffentlicht.
Interessierte Unternehmen werden gebeten, mit dem Auftraggeber unter
der unter I.1) angegebenen Adresse Kontakt aufzunehmen, damit dem
Auftraggeber bei der Festlegung der Anforderungen an die Lastrahmen
eine möglichst breite Auswahl zur Verfügung steht.

Der Auftraggeber behält sich vor, die Entwicklung der MTC-Prüfstände
einschließlich der Beschaffung der Lastrahmen durch einen
Generalunternehmer vornehmen zu lassen.
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
30/10/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:carl-friedrich.keding@dlr.de?subject=TED
2. http://www.dlr.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau