Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hannover - Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenba hnen; Nivellierungsarbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019070909025712920 / 317863-2019
Veröffentlicht :
09.07.2019
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Bauauftrag
Unterteilung des Auftrags : Unbestimmt
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45230000 - Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenbahnen; Nivellie
45221111 - Bau von Straßenbrücken
45111000 - Abbrucharbeiten, Baureifmachung und Abräumung
45233210 - Oberbauarbeiten für Fernstraßen
45233252 - Oberbauarbeiten für Straßen
45232454 - Bau von Regenwasserbecken
90721700 - Schutz gefährdeter Arten
34922100 - Straßenmarkierungen
34928320 - Schutzplanken
34928410 - Leitpfosten
34928470 - Beschilderung
34996000 - Steuer- und Überwachungs-, Sicherheits- oder Signaleinrichtungen für den Straßenverkehr
45233160 - Pfade und andere ungeteerte Wege
45233162 - Bau von Fahrradwegen
DE-Hannover: Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, für Autobahnen, Straßen, Flugplätze und Eisenba
hnen; Nivellierungsarbeiten

2019/S 130/2019 317863

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient der Verkürzung der Frist für den Eingang der
Angebote

Bauauftrag
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, regionaler
Geschäftsbereich Hannover
Dorfstr. 17-19
Hannover
30519
Deutschland
Kontaktstelle(n): NLStBV GB Hannover
Telefon: +49 511/399360
E-Mail: [1]poststelle-h@nlstbv.niedersachsen.de
Fax: +49 511/39936299
NUTS-Code: DE929

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.strassenbau.niedersachsen.de

Adresse des Beschafferprofils: [3]http://www.vergabe.niedersachsen.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Straßen- und Ingenieurbau

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

316622 B 240 Ausbau bei Weenzen Südteil 223063 K 428 bis L 462
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45230000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der vorliegende Ausbauabschnitt der B 240 verläuft zwischen den
Ortsteilen Weenzen und Duingen der Samtgemeinde Duingen im Landkreis
Hildesheim und verläuft im Wesentlichen in Dammlage, unterbrochen von
einem kurzen Streckenabschnitt in leichter Einschnittslage. Er beginnt
am KP mit der K 428 im Wald südlich von Weenzen und endet im Westen der
Ortschaft an der L 462.

Baulänge gesamt ca. 1,42 km (RQ 10,5+ZFS) mit einer Kronenbreite von
14,50 m.

Länge der Anschlüsse 275 m,

Ausbaubereich der L 462 rd. 220 m (RQ 9,5/10,5),

Anschlussbereiche der K 428 (RQ9,5).

Wirtschaftswege, die im Planungsbereich liegen, angepasst und über
Parallelwege verbunden werden müssen,

2 Knoten davon einer als zukünftiger Planfreier Knoten,

3 Bauwerke WE1 WE3,

WE1 als Wildunterführung,

WE2 und 3 zur Unterführung des Gewässers Thüster Beeke,

1 Regenrückhaltebecken,

Amphibienleiteinrichtungen,

9 Amphibiendurchlässe,

Straßenausstattungen (Fahrzeug-Rückhaltesysteme,Fahrbahnmarkierungen,
Beschilderungen).
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 9 103 361.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Brückenbauwerke WE1, WE2 und WE3
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45221111
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE925
Hauptort der Ausführung:

31089 Weenzen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

WE1: Wildunterführung im Zuge der B 240n.

Bauart: Stahlbeton Spannbeton.

Lichte Weite zw. Widerlager >= 10,00 m; lichte Höhe >= 4,40 m; Breite
zw. d. Geländern = 15,60 m; Kreuzungswinkel = 100,00000 gon.

Brückenfläche: 172,0 m^2.

Gründung: Flachgründung.

WE2: Unterführung der Thüster Beeke" im Zuge der B 240n.

Lichte Weite zw. Widerlager >= 11,00 m; Lichte Höhe >= 5,43 m
(Gewässersohle); Breite zw. d. Geländern =18,35 m; Kreuzungswinkel =
100,00000 gon.

Brückenfläche: 219,0 m^2.

Gründung Tiefgründung.

WE3: Unterführung der Thüster Beeke" im Zuge des Wirtschaftsweges
Ostseite.

Lichte Weite zw. Widerlager >= 8,00 m; Lichte Höhe >= 2,55 m
(Gewässersohle); Breite zw. d. Geländern = 6,00 m; Kreuzungswinkel =
100,00000 gon.

Brückenfläche: 53,0 m^2.

Gründung Flachgründung.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 405 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 18
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Verkehrsanlagen B 240n
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45111000
45233210
45233252
45232454
90721700
34922100
34928320
34928410
34928470
34996000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE925
Hauptort der Ausführung:

31089 Weenzen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Erd- und Straßenbau B 240 auf vorhandenen Dämmen der OU Weenzen Süd.

Baulänge: B 240 gesamt ca. 1,42 km (RQ 10,5 + Zusatzfahrstreifen (ZFS))
mit einer Kronenbreite von 14,50 m.

Länge der Anschlüsse 275 m: Ausbaubereich der L 462 rd. 220 m (RQ 9,5 /
10,5), Anschlussbereiche der K428 (RQ9,5).

Wirtschaftswege neu anlegen und teilausgebaute fertigstellen.

2 Knoten davon einer als zukünftiger Planfreier Knoten.

Anschluss an 3 Bauwerke WE 1 WE 3.

1 Regenrückhaltebecken Amphibienleiteinrichtungen, 9
Amphibiendurchlässe.

Straßenausstattungen: Fahrzeug-Rückhaltesysteme, Fahrbahnmarkierungen,
Beschilderungen.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 325 898.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 9
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Teilrückbau B 240 alt
Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45111000
45233252
45233160
45233162
90721700
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE925
Hauptort der Ausführung:

31089 Weenzen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Anforderungsgerechter Teilrückbau der B 240 alt, auf Abschnitten von:

ca. 896 m Länge als Forst- und Radwanderweg und

ca. 714 m Länge als Gemeindestraße.

Im Sinne der Neuausrichtung von Wegebeziehungen im
ländlich-touristischen Wegenetz.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 139 494.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der
Auftragsbekanntmachung:
30/09/2019

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.5)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren:

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit
und Verkehr
Auf der Hude 2
Lüneburg
21339
Deutschland
Telefon: +49 4131151334
Fax: +49 4131152943
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Zentrale
Geschäftsbereiche, Dez. 24
Göttinger Chaussee 76 a
Hannover
30453
Deutschland
Telefon: +49 511303401
Fax: +49 51130342058

Internet-Adresse: [4]http://www.strassenbau.niedersachsen.de
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Regionaler
Geschäftsbereich Hannover
Dorfstraße 17-19
Hannover
30519
Deutschland
Telefon: +49 511399360
E-Mail: [5]poststelle-h@nlstbv.niedersachsen.de
Fax: +49 51139936299

Internet-Adresse: [6]http://www.strassenbau.niedersachsen.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/07/2019

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:poststelle-h@nlstbv.niedersachsen.de?subject=TED
2. http://www.strassenbau.niedersachsen.de/
3. http://www.vergabe.niedersachsen.de/
4. http://www.strassenbau.niedersachsen.de/
5. mailto:poststelle-h@nlstbv.niedersachsen.de?subject=TED
6. http://www.strassenbau.niedersachsen.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau