Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Potsdam - Lieferung eines Partikelzählers
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019061008052757052 / 871364-2019
Veröffentlicht :
10.06.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
04.07.2019
Angebotsabgabe bis :
04.07.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
38300000 - Messinstrumente
38545000 - Gasanalysesets
38552000 - Elektronische Messgeräte
Lieferung eines Partikelzählers

VB-19-358: Lieferung eines Partikelzählers
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Landesamt für Umwelt
Zu Händen Chris Wichmann
Postanschrift Seeburger Chaussee 2
Ort 14476 Potsdam
E-Mail chris.wichmann@lfu.brandenburg.de
URL www.lfu.brandenburg.de
UST.-ID DE 812326210
Zuschlag erteilende Stelle
die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YY4DN71
Postalische Angebote oder Teilnahmeanträge sind nicht zugelassen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YY4DN71/
documents
Art und Umfang der Leistung
Lieferung eines Partikelzählers für die Messung von Feinstaub PM-10 und PM-2,5 gemäß der 39. BImSchV und entsprechend der
beigefügten Leistungsbeschreibung/-anforderung.
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Landesamt für Umwelt
Postanschrift Seeburger Chaussee 2
Ort 14476 Potsdam
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Die Auftragsausführung soll im August 2019 abgeschlossen werden.
Zuschlagskriterien
Kriterium Gewichtung
Anbindung Messnetz
und Betrieb
20
Zusatzfunktionen,
Optionen, Ersatzteile
20
Preis 30
Weitere Informationen zu den
Zuschlagskriterien:
Bei den genannten Kriterien handelt es sich um Kategorien, die in mehrere
Unterkategorien bzw. Kriterien aufgeteilt werden. Sollten diese Kriterien nicht erfüllt
werden, wird eine bestimmte Punktzahl abgezogen. Das genaue Vorgehen bei der
Bewertung wird in der beiliegenden Zuschlagsmatrix erläutert.
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein
Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung
Der Nachweis einer Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister oder ein Nachweis auf andere Weise über die erlaubte
Berufsausübung ist mit dem Angebot zu übermitteln.
Seite 1/2
VB-19-358: Lieferung eines Partikelzählers
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Der Nachweis über eine abgeschlossene Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung ist mit dem Angebot einzureichen.
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eine Liste von mindestens drei der wesentlichen in den letzten drei Jahren erbrachten Leistungen mit Angabe des Wertes, des
Zeitraums der Leistungserbringung und des Auftraggebers ist mit dem Angebot einzureichen.
Angaben darüber, welche Teile des Auftrags das Unternehmen unter Umständen als Unteraufträge zu vergeben beabsichtigt, sind
mit dem Angebot einzureichen.
Sonstige
Die unterzeichnete
- Vereinbarung zur Einhaltung der Mindestanforderungen nach dem Brandenburgischen Vergabegesetz (Formular 5.3)
- Vereinbarung zwischen dem Bieter/ Auftragnehmer/ Nachunternehmer/ Verleiher von Arbeitskräften und (ggf. weiteren)
Nachunternehmer oder Verleiher zur Einhaltung der Mindestanforderungen nach dem Brandenburgischen Vergabegesetz
(Formular 5.4) und die
- Eigenerklärung zu Ausschlussgründen (Formular 4.1)
sind mit dem Angebot einzureichen.
Der Nachweis über die Zertifizierung nach ISO 9001 oder gleichwertiger Art ist mit dem Angebot einzureichen.
Wesentliche Zahlungsbedingungen
Es gelten die beigefügten Allgemeinen Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen (Teil B der Verdingungsordnung
für
Leistungen - VOL/B) sowie die Zusätzlichen Vertragsbedingungen des Landes Bbg (ZVB - Bbg).
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 04.07.2019 um 12:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 02.08.2019
Zusätzliche Angaben
Bekanntmachungs-ID: CXP9YY4DN71
Seite 2/2

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2019/06/91372.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau