Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Wilhelmshaven - Abschluss eines Rahmenvertrags über zwei Jahre Akkreditierung von Studiengängen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2019061008052057005 / 871311-2019
Veröffentlicht :
10.06.2019
Anforderung der Unterlagen bis :
05.07.2019
Angebotsabgabe bis :
05.07.2019
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71319000 - Gutachterische Tätigkeit
79400000 - Unternehmens- und Managementberatung und zugehörige Dienste
Abschluss eines Rahmenvertrags über zwei Jahre Akkreditierung von Studiengängen

VOL008/19: Abschluss eines Rahmenvertrags über zwei Jahre Akkreditierung von
Studiengängen
VO: VOL/A Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung: Abschluss eines Rahmenvertrags über zwei Jahre
Akkreditierung von Studiengängen
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Bezeichnung der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
Postanschrift Friedrich-Paffrath-Straße 101
Ort 26389 Wilhelmshaven
E-Mail buv@jade-hs.de
URL www.jade-hs.de
UST.-ID DE265902596
Bezeichnung der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Art und Umfang der Leistung
Die Jade Hochschule Wilhelmshaven Oldenburg Elsfleth schreibt folgende Leistung gemäß 3 VOL / A (förmliches Verfahren)
aus:
Rahmenvertrag über zwei Jahre für die Durchführung der Verfahren der Programmakkreditierung nach den Vorgaben der
MRVO gemäß Artikel 4 Absätze 1-4 Studienakkreditierungsstaatsvertrag
Leistung
Zur vollständigen Durchführung des Akkreditierungsverfahrens sind folgende Leistungen vorausgesetzt:
a) Unterstützung bei Fragen der Antragsstellung
b) nach der Einreichung des Selbstberichtes durch die Hochschule soll ein Entwurf des Prüfberichtes an die Hochschule
übersandt werden
c) Durchführung der Vor-Ort-Begutachtung in den Räumen der Jade Hochschule
d)Übersendung eines Gutachtenentwurfs zur ggf. anfallenden Mängelbeseitigung durch die Hochschule
e) Qualitätssicherung der Entwürfe durch die Kommissionssitzung der Agentur mit anschließender Übergabe des
Akkreditierungsberichtes an die Hochschule zur Vorlage beim Akkreditierungsrat
Die detailliert Zeitschiene wird für jedes einzelne Verfahren individuell zwischen Hochschule und Agentur abgesprochen.
Leistungsort
Bezeichnung Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth
Postanschrift Friedrich-Paffrath-Straße 101
Ort 26389 Wilhelmshaven
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Leistungsort
Die Jade Hochschule hat drei Studienorte:
Friedrich-Paffrath-Straße 101
26389 Wilhelmshaven
Ofener Straße 16/19
26121 Oldenburg
Weserstraße 52
26931 Elsfleth
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der Lose an
verschiedene Bieter
Es ist keine Teilung der Gesamtleistung in Lose vorgesehen.
Nebenangebote
Nebenangebote sind nicht zugelassen
Seite 1/2
VOL008/19: Abschluss eines Rahmenvertrags über zwei Jahre Akkreditierung von
Studiengängen
VO: VOL/A Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Dauer 24 Monate ab Auftragsvergabe
Bezeichnung der Stelle, die die Vergabeunterlagen und die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Elektronisch: über vergabe.Niedersachsen https://www.dtvp.de/Center/ unter den dort genannten
Nutzungsbedingungen.
Tag, bis zu dem die Vergabeunterlagen spätestens angefordert werden
können:
05.07.2019 10:00 Uhr
Höhe etwaiger Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise
Eine Übersendung der Vergabeunterlagen in Papierform wird nicht angeboten.
Bezeichnung der Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Art der akzeptierten Angebote:
Postalischer Versand
Elektronisch in Textform
Ablauf der Angebotsfrist 05.07.2019 10:00 Uhr
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Beurteilung der Eignung des Bewerbers
Bedingung an die Auftragsausführung gemäß Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
Nachweis über die wirtschaftliche und
finanzielle Leistungsfähigkeit
gemäß Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
Sonstiger Nachweis gemäß Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes
Ablauf der Bindefrist 12.07.2019 23:59 Uhr
Wertung
Wertungsmethode Niedrigster Preis
Sonstiges
Bekanntmachungs-ID: CXQ6YRRYZXV
Seite 2/2

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-nds/2019/06/24768.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau