Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Geisenhausen - Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018100909345108134 / 439843-2018
Veröffentlicht :
09.10.2018
Angebotsabgabe bis :
n.ow.Unkn
Dokumententyp : Wettbewerbsergebnisse
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Nicht offenes Verfahren
Produkt-Codes :
71221000 - Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
DE-Geisenhausen: Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden

2018/S 194/2018 439843

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Markt Geisenhausen
Marktplatz 6
Geisenhausen
84144
Deutschland
E-Mail: [1]rathaus@geisenhausen.de
NUTS-Code: DE227

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.geisenhausen.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Nichtoffener Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Auswahl- /
Losverfahren Angstlareal Geisenhausen
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71221000
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Ausloberin wird, wenn die Aufgabe realisiert wird, unter Würdigung
der Empfehlungen des Preisgerichts einem der Preisträger die für die
Umsetzung des Wettbewerbsentwurfs notwendigen weiteren.

Planungsleistungen übertragen:

Es ist unter Berücksichtigung der haushaltsrechtlichen Belange eine
Beauftragung der Leistungsphasen 1 bis 5 nach HOAI 2013 § 35
Gebäudeplanung vorgesehen. Die Ausloberin behält sich vor, in einer
zweiten Stufe die Leistungsphasen 6-9 zu beauftragen. Die Entscheidung
über die Beauftragung wird durch das Ergebnis des anschließenden
Verhandlungsverfahrens bestimmt, bei dem das Wettbewerbsergebnis mit 50
% der Gesamtpunktzahl gewertet wird.
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs
Nichtoffen
IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

Alle zur Beurteilung zugelassenen Arbeiten werden ganzheitlich gemäß
nachfolgend aufgeführten Gesichtspunkten beurteilt. Die Beurteilung
erfolgt durchgängig nach einheitlichen Maßstäben, vorbehaltlich
Gewichtung oder geringfügiger Veränderungen durch das Preisgericht aus
den Erkenntnissen der Wettbewerbsarbeiten.

Das Preisgericht behält sich vor, die einzelnen Kriterien zu ergänzen
und zu gewichten. Die nachfolgende Reihenfolge der Kriterien stellt
keine Hierarchie in der Gewichtung dar.

Städtebauliches Konzept,

Architektonische und räumliche Gestaltung,

Freianlagen,

Erschließung,

Erfüllung des Raumprogramms und der Funktionalität unter Einbeziehung
von Konstruktion, Energie, Ökologie, Nachhaltigkeit,

Wirtschaftlichkeit.
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: [3]2018/S 038-083611

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse
Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein
V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:
12/09/2018
V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern
Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 17
Anzahl der ausländischen Teilnehmer: 1
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
Lorber Paul Architekten GmbH mit Club L94 Landschaftsarchitekten GmbH
Köln
Deutschland
NUTS-Code: DEA23
Der Gewinner ist ein KMU: nein
V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs
scherzer architekten partnerschaft mit AG Landschaftsarchitekten
Nürnberg
Deutschland
NUTS-Code: DE254
Der Gewinner ist ein KMU: nein
V.3.4)Höhe der Preise
Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 48 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Wettbewerbssmme beträgt 48 000 EUR netto, die Preise sind
folgendermaßen aufgeteilt:

2) Preis 2 x 19 200 EUR;

3) Preis 9 600 EUR.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Südbayern
Maximilianstraße 39
München
80539
Deutschland
Telefon: +49 8921762914
E-Mail: [4]vergabekammer-suedbayern@regob.de
Fax: +49 8987760
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Der Nachprüfungsantrag ist nach § 160 Abs. 3 GWB unzulässig, soweit der
Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen die
Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und
gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10
Kalendertagen gerügt hat; Verstöße gegen Vergabevorschriften, die
aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, müssen spätestens bis zum
Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur
Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden, Verstöße gegen
Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind,
spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur
Angebotsabgabe. Der Nachprüfungsantrag ist ebenfalls unzulässig, wenn
mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers,
einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
oberprillerarchitekten
Am Schöllgraben 18
Hörmannsdorf
84187
Deutschland
Telefon: +49 870291480
E-Mail: [5]mail@oberprillerarchitekten.de
Fax: +49 870291339

Internet-Adresse: [6]www.oberprillerarchitekten.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/10/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:rathaus@geisenhausen.de?subject=TED
2. http://www.geisenhausen.de/
3. https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:083611-2018:TEXT:DE:HTML
4. mailto:vergabekammer-suedbayern@regob.de?subject=TED
5. mailto:mail@oberprillerarchitekten.de?subject=TED
6. http://www.oberprillerarchitekten.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau