Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Bayreuth - Dienstleistungen in der Forstwirtschaft
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018051609212238842 / 209743-2018
Veröffentlicht :
16.05.2018
Angebotsabgabe bis :
21.06.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Verhandlungsverfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
77200000 - Dienstleistungen in der Forstwirtschaft
DE-Bayreuth: Dienstleistungen in der Forstwirtschaft

2018/S 92/2018 209743

Auftragsbekanntmachung Sektoren

Dienstleistungen
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
TenneT TSO GmbH
Amtsgericht Bayreuth: HRB 4923
Bernecker Straße 70
Bayreuth
95448
Deutschland
Kontaktstelle(n): Sebastian Gutt
Telefon: +49 921507404909
E-Mail: [1]sebastian.gutt@tennet.eu
NUTS-Code: DE

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]https://www.tennet.eu/de/

Adresse des Beschafferprofils:
[3]https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[4]https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Strom

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bauvorbereitende Ökologische Maßnahmen WM B & D1-6
Referenznummer der Bekanntmachung: 10107400 10107397 10107393
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
77200000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die TenneT TSO GmbH, im Nachfolgenden Auftraggeber (AG) genannt, plant
im Zuge des Netzausbaus den Neubau einer 380-kV-Höchstspannungsleitung
zwischen den Umspannwerken Wahle und Mecklar (230 km). Die Planung der
380-kV-Leitung Wahle-Mecklar wurde in die vier Abschnitte A, B, C, und
D unterteilt. Die hier ausgeschriebenen Leistungen umfassen die
Durchführung folgender Maßnahmen in den Abschnitte B und D (Baulose
1-6):

Ausholzarbeiten im Offenland sowie Hubsteigerarbeiten zur Herstellung
von Lichtraumprofilen auf den Trassenabschnitten,

die vorbereitende Fällplanung und die Durchführung von Fäll- und
Rückearbeiten in Waldflächen auf den Trassenabschnitten,

Hacken und Abfuhr von Kronenholz.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Hubsteigerarbeiten_Abschnitt B
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Ausholzarbeiten im Offenland sowie Hubsteigerarbeiten zur Herstellung
von Lichtraumprofilen Abschnitt B.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Vertrag und kommerzielle Bedingungen /
Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technisches Konzept / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Liefertermin-/ Kapazitätsplan / Gewichtung:
20
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Hubsteigerarbeiten_Abschnitt D1-6
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Ausholzarbeiten im Offenland sowie Hubsteigerarbeiten zur Herstellung
von Lichtraumprofilen Abschnitt D (Baulose 1-6).
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Vertrag und kommerzielle Bedingungen /
Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technisches Konzept / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Liefertermin-/ Kapazitätsplan / Gewichtung:
20
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fällung und Rodung Abschnitt B
Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Vorbereitende Fällplanung und die Durchführung von Fäll- und
Rückearbeiten in Waldflächen im Abschnitt B.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Vertrag und kommerzielle Bedingungen /
Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technisches Konzept / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Liefertermin-/ Kapazitätsplan / Gewichtung:
20
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fällung und Rodung D1-6
Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Vorbereitende Fällplanung und die Durchführung von Fäll- und
Rückearbeiten in Waldflächen im Abschnitt D (Baulose 1-6).
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Vertrag und kommerzielle Bedingungen /
Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technisches Konzept / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Liefertermin-/ Kapazitätsplan / Gewichtung:
20
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Hacken von Kronenholz Abschnit B
Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Hacken und Abfuhr von Kronenholz im Abschnitt B.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Vertrag und kommerzielle Bedingungen /
Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technisches Konzept / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Liefertermin-/ Kapazitätsplan / Gewichtung:
20
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Hacken von Kronenholz Abschnit D1-6
Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
77200000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung:

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Hacken und Abfuhr von Kronenholz im Abschnitt D (Baulose 1-6)
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Vertrag und kommerzielle Bedingungen /
Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technisches Konzept / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Liefertermin-/ Kapazitätsplan / Gewichtung:
20
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur
Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Alle relevanten Informationen hierzu finden Sie auf unserer
Ausschreibungsplattform Negometrix
[5]https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Alle relevanten Informationen hierzu finden Sie auf unserer
Ausschreibungsplattform Negometrix
[6]https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Alle relevanten Informationen hierzu finden Sie auf unserer
Ausschreibungsplattform Negometrix
[7]https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder
Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt
wird, haben muss:
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der
Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 21/06/2018
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 10/07/2018
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der
Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Der Auftraggeber ist gem. § 57 SektVO berechtigt, das
Vergabeverfahren jederzeit einzustellen,

Bewerbergemeinschaften: Die Bildung von Bewerbergemeinschaften ist
zulässig. Das führende Mitglied der Bewerbergemeinschaft ist zu
benennen. Weiterhin wird das führende Mitglied der Bewerbergemeinschaft
im Projektablauf als Ansprechpartner für den Auftragnehmer fungieren,

Alle Unterlagen im Rahmen der Ausschreibung sind als ein in sich
schlüssiges Dokument von der Gemeinschaft bzw. dem einen Geschäfts- und
Ansprechpartner einzureichen. Einzelne Unterlagen von einzelnen
Mitgliedern der Bewerbergemeinschaft sind nicht zulässig, da der
Charakter als Bewerbergemeinschaft nicht erkennbar ist,

Die geforderten Angaben (Abschnitt III.1) werden über die
Gemeinschaft, die sich als ein Bewerber bzw. Geschäfts- und
Ansprechpartner zusammenschließt, addiert,

Die Kriterien für Referenzen und Mitarbeiteranzahl aus III 1.3) sind
von der Bewerbergemeinschaft kumuliert/gemeinsam zu erfüllen.
Gleichwohl soll erkennbar sein, welche Anteile von welchem Mitglied
erbracht werden. Alle anderen Kriterien sind einzeln zu erbringen,

Im Falle der Teilnahme als Bewerbergemeinschaft ist eine Erklärung
darüber abzugeben, dass sich die Mitglieder im Fall der Aufforderung
zur Angebotsabgabe zu einer Bietergemeinschaft zusammenschließen, dass
der bevollmächtigte Vertreter die Mitglieder gegenüber dem Auftraggeber
rechtsverbindlich vertritt und berechtigt ist, im Rahmen des
Vergabeverfahrens uneingeschränkt im Namen aller Mitglieder der
Bietergemeinschaft zu handeln, insbesondere im Fall der Aufforderung
zur Angebotsabgabe ein für alle Mitglieder verbindliches Angebot
abzugeben, dass alle Mitglieder im Auftragsfall als Gesamtschuldner
haften,

Das Verhandlungsverfahren wird nur mit ausgewählten Bietern
durchgeführt. Die Auswahl der Bieter wird bestimmt durch die unter
III.1) jeweils beschriebenen Auflagen,

Bis zum Schlusstermin (Ziffer IV 2.2) sind die Teilnahmeanträge
einzureichen,

Zur Einreichung der Unterlagen sind keine gesonderten Formulare etc.
auszufüllen,

Es sind die in dieser Bekanntmachung unter Ziffer III.1)
Teilnahmebedingung genannten Unterlagen einzureichen,

Der Auftraggeber behält sich vor, fehlende Erklärungen und Nachweise
gemäß § 19 Abs. 3 SektVO nachzufordern, ist hierzu jedoch nicht
verpflichtet,

Das Ausschreibungsverfahren wird mit dem elektronischen
Ausschreibungstool Negometrix durchgeführt. Alle Informationen zu
dieser Ausschreibung finden Sie unter
[8]https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637

Die Ausschreibungsunterlagen enthalten vertrauliche Informationen zu
kritischen Infrastrukturprojekten. Deshalb hat sich der AG entschieden
die Ausschreibungsunterlagen erst nach erfolgreich abgeschlossenem
Teilnahmewettbewerb im Rahmen der Angebotsphase unter
[9]https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
zur Verfügung zu stellen.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Regierung Mittelfranken Vergabekammer Nordbayern
Postfach 606
Ansbach
91511
Deutschland
Telefon: +49 981531277
E-Mail: [10]vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Fax: +49 981531837

Internet-Adresse: [11]http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Regierung Mittelfranken Vergabekammer Nordbayern
Postfach 606
Ansbach
91511
Deutschland
Telefon: +49 981531277
E-Mail: [12]vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Fax: +49 981531837

Internet-Adresse: [13]http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Regierung Mittelfranken Vergabekammer Nordbayern
Postfach 606
Ansbach
91511
Deutschland
Telefon: +49 981531277
E-Mail: [14]vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Fax: +49 981531837

Internet-Adresse: [15]http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/05/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:sebastian.gutt@tennet.eu?subject=TED
2. https://www.tennet.eu/de/
3. https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
4. https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
5. https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
6. https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
7. https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
8. https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
9. https://platform.negometrix.com/PublishedTenders.aspx?tenderid=91637
10. mailto:vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de?subject=TED
11. http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/
12. mailto:vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de?subject=TED
13. http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/
14. mailto:vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de?subject=TED
15. http://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau