Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Frankfurt (Oder) - Optical Measurement System: Optical Reflectivity Analysis of Waveguides
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2017071709422123745 / 851607-2017
Veröffentlicht :
17.07.2017
Anforderung der Unterlagen bis :
07.08.2017
Angebotsabgabe bis :
08.08.2017
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
38000000 - Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte (außer Gläser)
Optical Measurement System: Optical Reflectivity Analysis of Waveguides

Vergabe: IHP-2017-025 10.07.2017
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 1/6
10.07.2017 15:15 Uhr - VMS 7.1.1.2 2009 - 2017 cosinex GmbH
Bekanntmachung VOL/A: Optical Measurement System: Optical
Reflectivity Analysis of Waveguides
Vergabenummer IHP-2017-025
Bezeichnung Optical Measurement System: Optical Reflectivity Analysis of Waveguides
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Vergabe- und
Vertragsordnung
VOL/A
Art des Auftrags Lieferleistung
Auftraggeber
Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung IHP GmbH - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik
Kontaktstelle Beschaffung
Postanschrift Im Technologiepark 25
Ort 15236 Frankfurt (Oder)
Telefon +49 335-5625-359
Fax +49 335-5625-25359
E-Mail rohner@ihp-microelectronics.com
Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Allgemeine Fach- und Rechtsaufsicht
Bezeichnung IHP GmbH - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik
Kontaktstelle Beschaffung
Postanschrift Im Technologiepark 25
Ort 15236 Frankfurt (Oder)
Telefon +49 335-5625-359
Fax +49 335-5625-25359
E-Mail rohner@ihp-microelectronics.com
Auftragsgegenstand
Leistungsbeschreibung
Art und Umfang der Leistung General Remarks / Please include in your offer
specification according to following remarks:
-Complete set-up: single vendor solution
preferred
-Warranty and calibration:
Minimum 2 years, preferred 5 years.
-Please state Prices separated for subcomponents, Price-fixing in Euro, guaranteed
for the entire duration of the offer.
-Available discounts for advanced/immediate
payment
-If specifications cannot be met please
indicate deviation(s) - Offers will be taken
into consideration in every case but we
Vergabe: IHP-2017-025 10.07.2017
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 2/6
10.07.2017 15:15 Uhr - VMS 7.1.1.2 2009 - 2017 cosinex GmbH
reserve the right to withdrawal.
*
* General Remarks on Interfaces
applying to all positions unless otherwise stated:
1. Optical connectors layout:
Non PM: FC/APC or E2000
PM: FC/APC or E2000
For both versions: Wide Key preferred
2. Optical fibre layout:
a. non PM: SMF-28, 3mm Buffer
b. PM: Standard PMF, 3mm Buffer,
maintaining a PER of # 20 dB,
c. TE mode in slow axis in-line with
connector key
3. Fibre connects shall provide a power
accuracy of 0.1 dB for reconnections
4. Electrical supply: 50Hz/220-240V
5. Electrical socket: CEE 7/4 (Type F)
6. Data-Bus connection:
a. standard: GPIB with IEEE-488.2
b. alternative option: USB, LAN
c. additional options: RS 232, others
*
Lot 1 1 Reflectormeter Unit
for back scattering measurement and investigation
1x*in the frequency domain
Measurement parameter of interest
*Return loss (RL)
*Insertion loss (IL)
*Position of a measurement event
*Length measurement
*Strain measurement
Measurement Modi:
*Real-time (e.g. for fast alignment)
*Averaging
*Automated pass/fail indication
Further schemes upon availability
Test Signal and Range Specification:
Wave length range:
*Evaluation over O-Band, Min: <1280, Max >1330nm
Output power shall be in range:
*Min: > 0dBm
*Max: <= 27dBm
Measurement Properties for Return / Insertion Loss
Operation Range w.r.t. to Return Loss:
*Dynamic range: > 60dB
*Power accuracy: #P <= +-0.1dB
*Minimum Sensitivity: < -120dB
*Maximum Sensitivity: > -10dB
Operation Parameter w.r.t. to Insertion Loss:
*Dynamic range: > 15dB
*Power accuracy: #P < 0.2dB
Measurement Properties
Measurement distance:
*Min: Low dead zone: < 50 Müm
*Max: Evaluation distance: >= 20 m
Measurement accuracy:
*z- (distance) resolution < 50 Müm required
*Precision optical cable & connection (cf. Preamble)
Measurement speed
*High Speed Measurement Option for a distance
interval in order to enable shorter characterization
times in series measurements of the same devicetype.
Single measurement sweep and display:
*Interval length Min: >= 0.1m
*Measurement Time Max: < 0.5 sec
Vergabe: IHP-2017-025 10.07.2017
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 3/6
10.07.2017 15:15 Uhr - VMS 7.1.1.2 2009 - 2017 cosinex GmbH
Configuration / Additional Issues
Laser protection
Visual Indication of laser light emission (control light)
Passive laser output protection (mechanical shutter)
upon availability
1x
Storage and transportation
Suitable package, e.g. hard cover case or similar
1x
Extension of measurement range:
Extension of measurement range to > 1.8 km.
Optional extension - decision of purchase will
depend on budgetary constraints.
1x
2 Software Options
Evaluation Software package
Software especially adapted for the reflectivity
measurement unit (hardware) comprising:
* Graphical User Interface
* Reporting and analysis applications
Measurement data management shall support
standard file formats such as ascii, csv and others.
1x
Software Development Kit
* Programming Tools to write and adapt software
functions, GUIs
* Software functions to support standard functions of
the measurement device and bus to support
customer defined / written routines
* Documentation and availability of software
functions to enable integration in a measurement
environment deploying, ideally deploying VISA-Bus
scheme.
3 Controller Unit / Computer
Controller Unit / Computer
Controller unit especially adapted for the reflectivity
1xmeasurement unit (hardware) - requirements:
#1
Measurement computer, e.g. midi tower or laptop,
enabling high speed standalone operation of the
measurement unit (internal data bus not specified)
#2
Integration of the measurement unit in external setup via GPIB / USB / LAN
interface shall be possible.
This can be established by
[A] a GPIB interface directly addressing the
measurement device
or
[B] a GPIB / USB / LAN interface/adapter between an
external computer to the local controller unit
(master-slave-configuration).
Both options are requested as alternatives incl. a
statement about the all-over measurement speed.
Notice:
The external computer is not part of this tender.
Standard PC configuration incl. interface shall be
deployed.
4 Handover / Customer Training
On-site training
Introduction and teaching of device deployment.
Duration: 1day
Leistungsorte
Vergabe: IHP-2017-025 10.07.2017
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 4/6
10.07.2017 15:15 Uhr - VMS 7.1.1.2 2009 - 2017 cosinex GmbH
Hauptleistungsort
Bezeichnung IHP GmbH - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik
Postanschrift Im Technologiepark 25
Ort 15236 Frankfurt (Oder)
Ausführungsfristen
Dauer (ab Auftragsvergabe) 1 Monat(e)
Fristen
Bezeichnung Datum, ggf. Uhrzeit
Anforderung der Vergabeunterlagen bis 07.08.2017
Frist zur Einreichung von Aufklärungsfragen (u.a.) 07.08.2017
Angebotsfrist 08.08.2017 12:00 Uhr
Zuschlags-/Bindefrist 28.08.2017
Wertung
Wertungsmethode der Vergabe
Wertungsmethode Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in der
Bekanntmachung bzw. Aufforderung zur Angebotsabgabe angegeben sind.
OZ Bezeichnung Gewichtung
Preis 40 %
1 3 Controller Unit / Computer 12 %
2 1 Reflektometer Unit 12 %
3 Spezifikationen zu den Schnittstellen 12 %
4 Allgemeine Bedingungen 12 %
5 4 Hand-Over 6 %
6 2 Software Options 6 %
Lose
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der
Lose an verschiedene Bieter
Die Vergabe ist nicht in Lose aufgeteilt.
Nachweise / Bedingungen
Auflagen zur persönlichen Lage
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten,
die erforderlich sind,
um die Einhaltung der
Auflagen zur wirtschaftlichen
und finanziellen
Leistungsfähigkeit zu
überprüfen
-Bescheinigung in Steuersachen
Der AG behält sich vor Auftragsvergabe vor, eine Anfrage bei dem zuständigen
Anti-Korruptionsregister sowie beim Gewerbezentralregisteramt durchzuführen.
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten,
die erforderlich sind,
um die Einhaltung der
Auflagen zur technischen
Leistungsfähigkeit zu
überprüfen
Referenzen:
Es werden vergleichbare auftragsbezogene Firmenreferenzen in Bezug zur
ausgeschriebenen Leistung erwartet. Vergleichbar heißt
Referenzen in Zusammenarbeit mit dem Auftrag.
Die Referenzen sind als Art Referenzbescheinigung durch den Bieter mit den
folgenden Angaben mit der Angebotsabgabe einzureichen:
Vergabe: IHP-2017-025 10.07.2017
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 5/6
10.07.2017 15:15 Uhr - VMS 7.1.1.2 2009 - 2017 cosinex GmbH
-Referenzgeber:
-Ansprechpartner des Referenzgebers inklusive Telefonnummer:
-Zeitraum Beginn/Ende der Ausführung:
-Kurzbeschreibung des Auftragsumfangs:
Vorbehaltene Aufträge
Sind die Aufträge
vorbehalten?
Nein
Vom Unternehmen einzureichende Unterlagen
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen
Sonstige Unterlagen
Eigenerklärung ILO (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Tariftreue (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Frauenförderung (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Vergabeunterlagen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Postalischer Versand Nein
Elektronisch Ja, mittels Vergabemarktplatz "VMP Brandenburg"
Angaben zu Preis und Zahlungsbedingungen
Die Unterlagen sind
kostenpflichtig
Nein
Angebote
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Beginn der Angebotsöffnung 08.08.2017
Ort Frankfurt (Oder)
Angebotsabgabe
Art der akzeptierten
Angebote
Postalischer Versand
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Verfahren/Sonstiges
Angaben zum Verfahren
Sonstige Informationen für
Bieter/Bewerber
Die Vergabeunterlagen finden Sie auf dem Vergabemarktplatz Brandenburg
http://vergabemarktplatz.brandenburg.de
Sie können sich gern freiwillig auf der Vergabeplattform Vergabemarktplatz
Brandenburg registrieren und die Vergabeunterlagen dort herunterladen.
Dies bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie automatisch über Änderungen in den
Vergabeunterlagen oder über Antworten auf Fragen zum Vergabeverfahren
informiert werden.
Registrieren Sie sich nicht, besteht eine entsprechende Holschuld, das heißt, Sie
müssen sich selbstständig informieren, ob die Vergabeunterlagen zwischenzeitlich
geändert wurden und ob wir Bieterfragen zum Vergabeverfahren beantwortet
haben.
Wir weisen darauf hin, dass für das Stellen einer Frage zum Verfahren und für
das Abgeben eines Angebotes und - sofern im konkreten Verfahren einschlägig
Vergabe: IHP-2017-025 10.07.2017
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 6/6
10.07.2017 15:15 Uhr - VMS 7.1.1.2 2009 - 2017 cosinex GmbH
- für das Einreichen eines Teilnahmeantrages oder für das Abgeben einer
Interessenbestätigung ohnehin eine Registrierung unumgänglich ist.
Die Teilnahmeunterlagen und Angebotsunterlagen müssen scannbar eingereicht
werden und sollten nicht gebunden oder geklammert werden.
Bekanntmachungs-ID CXSTYYDYYAL

Source: 4 http://www.service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2017/07/60176.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau